Inhaltsverzeichnis DIN 18202 [2013-04]

    Seite 
  Änderungen  3 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  5 
4  Grundsätze  7 
5  Maßtoleranzen  9 
5.1  Allgemeines  9 
5.2  Grenzabweichungen für Maße  9 
5.3  Grenzwerte für Winkelabweichungen  10 
5.4  Grenzwerte für Ebenheitsabweichungen  11 
5.5  Grenzwerte für Fluchtabweichungen bei Stützen  14 
6  Prüfung  15 
6.1  Allgemeines  15 
6.2  Grundsätze der Prüfung  15 
6.3  Prüfung von Maßen  15 
6.4  Prüfung von Winkeln  18 
6.5  Prüfung der Ebenheit  19 
6.6  Prüfung der Lage von Stützen in der Flucht  20 
Anhang A (informativ)  Erläuterungen  22 

Prüfung der Lage von Stützen in der Flucht - Toleranzen im Hochbau

DIN 18202, Seite 20 f., Abschnitt 6.6
Die Verbindungslinie zwischen den Endstützen kann am Stützenfuß oder am Stützenkopf angelegt werden. Bei Stützen, die bündig in einen Unterzug einbinden, ist eine Prüfung am Stützenkopf jedoch nicht sinnvoll, weil Unterzüge als Teil einer Decke nach...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18202
Toleranzen im Hochbau - Bauwerke
Ausgabe 2013-04

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.