Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Abkürzungen 
5  Werkstoffe 
6  Prüfverfahren 

Prüfverfahren - Kopfdurchziehen von Holzverbindungsmitteln

DIN EN 1383, Seite 7 ff., Abschnitt 6
6.1 Allgemeines Der Feuchtegehalt und die Rohdichte des zu prüfenden Holzes oder des Holzwerkstoffes müssen entsprechend den jeweiligen Festlegungen in ISO 13061-1, ISO 13061-2, EN 322 undEN 323 bestimmt werden. 6.2 Konditionierung Die Prüfkörper m ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1383
Holzbauwerke - Prüfverfahren - Prüfung von Holzverbindungsmitteln auf Kopfdurchziehen
Ausgabe 2016-07

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Zimmerer / Dachdecker
249,00 €