Seite 
1  Anwendungsbereich und Zweck  2 
2  Begriffe  2 
3  Bezeichnung  2 
4  Anforderungen  2 
4.1  Qualitätsanforderungen an die Folie  2 
4.2  Maße  2 
4.3  Anforderungen an das Umhüllungssystem  3 
5  Prüfung  3 
6  Kennzeichnung  3 

Qualitätsanforderungen - PE-Folienumhüllung von duktilen Guss-Rohren

DIN 30674-5, Seite 2, Abschnitt 4.1
4.1.1 Werkstoff Die Polyethylen-Folie, im folgenden Folie genannt, muss aus Polyethylen bestehen, das frei von Regenerat, Weichmachern, Füllstoffen oder Farbzusätzen mit Ausnahme von Ruß ist. Antioxidationsmittel dürfen entsprechend einem Massenantei ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 30674-5
Umhüllung von Rohren aus duktilem Gußeisen; Polyethylen-Folienumhüllung
Ausgabe 1985-03

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €