1  Anwendungsbereich 
2  Begriffe und Ausführungsarten 
2.1  Begriffe 
2.2  Ausführungsarten 
2.2.1  Schachtunterteil 
2.2.2  Abdeckplatte 
2.2.3  Auflagering 
2.2.4  Schachtabdeckung 
3  Anforderungen 
4  Prüfungen 
5  Anordnung von Steighilfen 
6  Überwachung 
7  Kennzeichnung 

Schachtunterteil - PE-HD-Schächte für Abwasser

DIN 19537-3, Seite 1 ff., Abschnitt 2.2.1
Ein Schachtunterteil besteht aus: Sohlplatte Gerinne Auftritt Anschlussstück Schachtwand, -rohr Tabelle 1 - Durchmesser und Wanddicken: Schacht DN Schachtaußendurchmesser d Wanddicke1) s min. 1000 1100 + 5 0 34,2 1100 1200 + 6 0 37,3 1500 1600 + 60 ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 19537-3
Rohre, Formstücke und Schächte aus Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) für Abwasserkanäle und -leitungen; Fertigschächte; Maße, Technische Lieferbedingungen
Ausgabe 1990-11

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €