Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  5 
4  Bearbeitungsarten  5 
5  Anforderungen  7 
5.1  Allgemeines  7 
5.2  Beschaffenheit und Maße  7 
5.3  Witterungswiderstand  8 
5.4  Verschleiß durch schleifende Beanspruchung (Schleifverschleiß)  8 
5.5  Festigkeit  9 
5.6  Rutschwiderstand  9 
6  Prüfverfahren  9 
7  Konformitätsbewertung und Konformitätskriterien  10 

Schleifverschleiß - Betonwerkstein

DIN V 18500, Seite 8 f., Abschnitt 5.4
Bauteile aus Betonwerkstein, die einer schleifenden Beanspruchung ausgesetzt sind, müssen der Härteklasse II oder III nach Tabelle 2 entsprechen. Für Bauteile mit besonders star ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN V 18500
Betonwerkstein - Begriffe, Anforderungen, Prüfung, Überwachung
Ausgabe 2006-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €