1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Anforderungen 
4.1  Grundlegende Prinzipien 
4.2  Konstruktion und Beschaffenheit 
4.3  Schutz gegen unbeabsichtigte und ungesteuerte Bewegungen 
4.4  Handbetätigung 
4.5  Mechanische Schutzmaßnahmen und Sicherheitsabstände gegen Quetschen, Schneiden, Scheren, Erfassen, Einziehen und Einschließen 
4.6  Torflügel, die in Verkehrswege aufschlagen 
4.7  Besondere Anforderungen für Bauteile, die üblicherweise in Tragmittelsystemen verwendet werden 
4.8  Schlupftüren 
4.9  Rolltore und Rollabschlüsse 
4.10  Zusätzliche Anforderungen an Tore, die durch Schwerkraft oder andere selbstschließende Mechanismen betrieben werden 
5  Dauerhaftigkeit 
Anhang A (informativ)  Mechanische Gefahren an Toren 
Anhang B (informativ)  Sicherung gegen Abstürzen durch andere konstruktive Mittel, die im Tragmittelsystem von vertikal bewegten Torflügeln nach 4.3.4 integriert sind 
Anhang C (informativ)  Beispiele für mechanische Schutzmaßnahmen und Sicherheitsabstände 
Anhang D (informativ)  Zusammenhang zwischen den Anforderungen für mechanische Aspekte und zugehörigen Prüfverfahren 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte in dieser Europäischen Norm, die Anforderungen der EU-Bauprodukten-Richtlinie betreffen 
Anhang ZB (informativ)  Zusammenhang dieser Europäischen Norm mit anderen EU-Richtlinien 

Schlupftüren - Tore

DIN EN 12604, Seite 7, Abschnitt 4.8
Schlupftüren müssen so konstruiert und eingebaut sein, dass Gefahren, die mit normaler Nutzung v ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12604
Tore - Mechanische Aspekte - Anforderungen
Ausgabe 2000-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €