Seite 
NA 1  Anwendungsbereich  3 
NA 2  Nationale Festlegungen zur Anwendung von DIN EN 1991-1-3:2010-12  2 
NA 2.1  Allgemeines  3 
NA 2.2  Nationale Festlegungen  3 
zu 1  Allgemeines  3 
zu 1.1  Anwendungsbereich  3 
zu 2  Klassifikation von Einwirkungen  4 
zu 3  Bemessungssituation  4 
zu 4  Schneelast auf dem Boden  4 
zu 5  Schneelast auf Dächern  7 
zu 5.2  Lastanordnung  7 
zu 5.3  Formbeiwerte für Dächer  8 
zu 5.3.3  Satteldächer  8 
zu 5.3.4  Scheddächer  8 
zu 5.3.5  Tonnendächer  9 
zu 5.3.6  Höhensprünge an Dächern  10 
zu 6  Örtliche Effekte  10 
zu Anhang A (informativ)  Bemessungssituationen und Lastverteilung für unterschiedliche örtliche Gegebenheiten  11 

Schneelast auf Dächern bei Höhensprüngen [Nationaler Anhang]

DIN EN 1991-1-3/NA, Seite 10, Abschnitt zu 5.3.6
NDP zu 5.3.6(1), Anmerkung 1 μw ist für Höhensprünge h > 0,5 m zu berücksichtigen und muss nicht größer angesetzt werden als μw =γ · h /sk - μs (NA.4)Für die Summe μ w + μ s gilt 0,8 ≤μw + μs ≤ 2,4 (NA.5)Bei seitlich offenen und für die Räu ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1991-1-3/NA
Nationaler Anhang - National festgelegte Parameter - Eurocode 1: Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 1-3: Allgemeine Einwirkungen - Schneelasten
Ausgabe 2010-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Eurocodes / Tragwerke
149,00 €