Inhaltsverzeichnis DIN EN 378-1 [2012-08]

  Seite 
1  Anwendungsbereich  7 
2  Normative Verweisungen  7 
3  Begriffe  8 
3.1  Kälteanlagen  8 
3.2  Aufstellungsbereiche, Aufstellungsorte  9 
3.3  Drücke  10 
3.4  Bauteile der Kälteanlagen  11 
3.5  Rohrleitungen und Verbindungen  13 
3.6  Ausrüstungsteile mit Sicherheitsfunktion  14 
3.7  Fluide  16 
3.8  Verschiedenes  17 
4  Klassifikation  18 
4.1  Kälteanlagen  18 
4.2  Aufstellungsbereiche  18 
4.3  Bezeichnung und Klassifikation von Kältemitteln  19 
4.4  Beispiele für Anlagen  19 
4.4.1  Direkte Systeme  19 
4.4.2  Indirekte Systems  22 
4.5  Besondere Anforderungen an Eissportanlagen  24 
Anhang A (informativ)  Gleichbedeutende Benennungen in Deutsch, Englisch und Französisch  25 
Anhang B (informativ)  TEWI (Total Equivalent Warming Impact)  29 
Anhang C (normativ)  Grenzwerte für die Kältemittel-Füllmenge  31 
Anhang D (informativ)  Schutz von Personen in Kühlräumen  44 
Anhang E (normativ)  Klassifikation im Hinblick auf die Sicherheit und Angaben zu Kältemitteln  46 
Anhang F (informativ)  Klassifikation in Sicherheitsgruppen  54 
Anhang F.1  In diesem Anhang verwendete Abkürzungen  54 
Anhang F.2  Klassifikation  54 
Anhang F.3  Praktischer Grenzwert (Konzentration) für Kältemittel  57 
Anhang G (normativ)  Besondere Anforderungen an Eissportanlagen  61 

Sicherheitsgruppen für Kältemittel - Kälteanlagen und Wärmepumpen

DIN EN 378-1, Seite 54 ff., Abschnitt Anhang F.2
F.2.1 Allgemeines Die Klassifikation im Hinblick auf die Sicherheit sollte zwei alphanumerische Buchstaben (z. B. A2 oder B1) umfassen. Der Großbuchstabe gibt die Toxizitätsstufe nach den Festlegungen in F.2.2 an, die arabische Ziffer steht für die B ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 378-1
Kälteanlagen und Wärmepumpen - Sicherheitstechnische und umweltrelevante Anforderungen - Teil 1: Grundlegende Anforderungen, Begriffe, Klassifikationen und Auswahlkriterien
Ausgabe 2012-08

 

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.