Inhaltsverzeichnis DIN V 20000-120 [2006-04]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Anforderungen 
4.1  Anforderungen an die Baustoffe 
4.2  Anforderungen an die Herstellung 
4.2.1  Herstellung des Betons 
4.2.2  Festbeton 
4.2.3  Bewehrung 
4.3  Anforderungen an das Endprodukt 
4.3.1  Geometrische Eigenschaften 
4.3.3   Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Einwirkungen 
4.3.4  Feuerwiderstand und Brandverhalten 
4.3.5  Schallschutztechnische Eigenschaften 
4.3.6  Wärmeschutztechnische Eigenschaften 
4.3.7  Dauerhaftigkeit 
4.3.8  Sonstige Anforderungen 
5  Prüfverfahren 
6  Bewertung der Konformität 
Anhang A (informativ)   Für den Korrosionsschutz erforderliche Betondeckung 
Anhang B (informativ)   Güteüberwachung des Betons 
Anhang C (informativ)   Zuverlässigkeitsbetrachtungen 
Anhang D (normativ)   Prüfpläne 
Anhang H (informativ)   Formfaktoren für Bohrkerne 
Anhang K (informativ)   Spannkraftverluste 
Anhang L (informativ)   Tabellen für die Wärmeleitfähigkeit von Beton 
Anhang N (normativ)   Eigenschaften von gerippten Stäben und Drähten 
Anhang O (informativ)   Feuerwiderstand: Empfehlungen für die Anwendung von EN 1992-1-2 

Sonstiges - Betonfertigteile [Anwendungsregeln zu DIN EN 13369]

DIN V 20000-120, Seite 11, Abschnitt 4.3.8
4.3.8.1 Sicherheit bei Tra ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN V 20000-120
Anwendung von Bauprodukten in Bauwerken - Teil 120: Anwendungsregeln zu DIN EN 13369
Ausgabe 2006-04

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.