Inhaltsverzeichnis DIN EN 13990 [2004-04]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Abkürzungen 
5  Spezielle Produktanforderungen 
5.1  Holzarten 
5.2  Maße, geometrische Eigenschaften 
5.3  Feuchtegehalt 
5.4  Aussehen 
5.4.1  Allgemeine Regeln, Beschaffenheit des Holzes 
5.4.2  Bearbeitung 
5.4.3  Sortierungen und deren Merkmale 
5.4.4  Freie Sortierung 
6  Kennzeichnung 
7  Lieferung - Verpackung 
8  Probenahme und Kontrolle 
9  Probenahmebericht 
Anhang A (informativ)  Listen von Holzarten mit einigen technischen Eigenschaften 

Sortierregeln - Massive Nadelholz-Fußbodendielen

DIN EN 13990, Seite 10 f., Abschnitt 5.4.3
Mit Ausnahme von Fichte (Picea abies) und Tanne (Abies alba) müssen alle Holzarten getrennt sortiert werden. Die Sortierung muss vor der Oberflächenbehandlung der Sichtseite, sofern nichts anderes angegeben, erfolgen. Die Merkmalsgrenzen sind in Tabe ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 13990
Holzfußböden - Massive Nadelholz-Fußbodendielen
Ausgabe 2004-04

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.