Seite 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Symbole  6 
5  Anforderungen  7 
6  Kennzeichnung  7 
Anhang A (normativ)  Spezifikationen für Ringdübel  8 
Anhang A.1  Typ A1  8 
Anhang A.2  Typ A2  9 
Anhang A.3  Typ A3  11 
Anhang A.4  Typ A4  12 
Anhang A.5  Typ A5  14 
Anhang A.6  Typ A6  16 
Anhang B (normativ)  Spezifikationen für Scheibendübel  18 
Anhang B.1  Typ B1  18 
Anhang B.2  Typ B2  20 
Anhang B.3  Typ B3  22 
Anhang B.4  Typ B4  24 
Anhang C (normativ)  Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen  26 
Anhang C.1  Typ C1  26 
Anhang C.2  Typ C2  28 
Anhang C.3  Typ C3  30 
Anhang C.4  Typ C4  32 
Anhang C.5  Typ C5  34 
Anhang C.6  Typ C6  35 
Anhang C.7  Typ C7  36 
Anhang C.8  Typ C8  38 
Anhang C.9  Typ C9  39 
Anhang C.10  Typ C10  41 
Anhang C.11  Typ C11  43 
Anhang D (normativ)  Spezifikationen für sonstige Dübel besonderer Bauart  45 
Anhang D.1  Typ D1  45 

Spezifikationen für Ringdübel Typ A6

DIN EN 912, Seite 16 f., Abschnitt Anhang A.6
A.6.1 Beschreibung und Maße Ein Ringdübel des Typs A6 (siehe Bilder A.6a und A.6b) ist ein Dübel besonderer Bauart mit einem einfachen oder doppelten Trapezquerschnitt. Jeder Dübel wird an einer Stelle seines Umfangs derart aufgetrennt, dass die Ende ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 912
Holzverbindungsmittel - Spezifikationen für Dübel besonderer Bauart für Holz
Ausgabe 2011-09

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Zimmerer / Dachdecker
249,00 €