Inhaltsverzeichnis DIN EN 54-2/A1 [2007-01]

  Seite 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
5  Allgemeine Anforderungen für Anzeigen  8 
7  Brandmeldezustand  8 
8  Störungsmeldezustand (siehe auch Anhang F)  13 
9  Abschaltzustand  15 
10  Prüfzustand (Option mit Anforderungen)  16 
11  Standardisierte Ein-/Ausgangs-Schnittstelle (Option mit Anforderungen – siehe auch Anhang G)  16 
12  Anforderungen an die Ausführung  17 
13  Zusätzliche Anforderungen an die Ausführung von softwaregesteuerten Brandmelderzentralen  18 
14  Kennzeichnung  20 
15  Prüfungen  20 
Anhang A (informativ)  Erläuterung der Zugangsebenen  24 
Anhang B (informativ)  Optionale Funktionen mit Anforderungen und Alternativen  24 
Anhang E (informativ)  Verzögerung der Weiterleitung  25 
Anhang H (informativ)  Integrität von Übertragungswegen  27 
Anhang I (informativ)  Anforderungen an die Ausführung von softwaregesteuerten Brandmelderzentralen  28 
Anhang ZA (normativ)  Abschnitte, die Bestimmungen der EG-Bauproduktenrichtlinie (89/106/EWG) ansprechen  29 

Störungsmeldezustand - Brandmelderzentralen [Änderung 1]

DIN EN 54-2/A1, Seite 13 ff., Abschnitt 8
8.1.2 ist zu streichen und zu ersetzen durch 8.1.2 Die BMZ muss gleichzeitig alle in8.2 und (sofern vorgesehen) 8.3 angegebenen Störungen erkennen, es sei denn, das Erkennen einer Störung einer Meldergruppe oder einer Funktion wird verhindert durch ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 54-2/A1
Brandmeldeanlagen - Teil 2: Brandmelderzentralen; Änderung A1
Ausgabe 2007-01

 

DIN-Normen
Bauphysik

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Elektro

99,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.