1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Bauprodukte 
5  Anwendungsbedingungen 
6  Einwirkungen und Nachweise 
Anhang A (normativ)  Nachweis der Stoßsicherheit von Verglasungen durch Bauteilversuch 
Anhang B (normativ)  Konstruktionen, deren Stoßsicherheit durch Versuche erbracht ist 
B.1  Linienförmig gelagerte Verglasungen der Kategorien A und C 
B.2  Punktförmig gelagerte Verglasungen der Kategorien A und C 
B.3  Linienförmig gelagerte Verglasung der Kategorie B 
Anhang C (normativ)  Nachweis der Stoßsicherheit von Glasaufbauten durch Berechnung 
Anhang D (normativ)  Nachweis der Stoßsicherheit von Lagerungskonstruktionen 
Anhang E (normativ)  Nachweis eines Kantenschutzes durch Bauteilversuch 
Anhang F (normativ)  Wirksamer Kantenschutz, nachgewiesen durch Versuche 

Stoßsichere punktförmig gelagerte Verglasungen der Kategorien A und C - Absturzsichernde Verglasungen

DIN 18008-4, Seite 17 f., Abschnitt Anhang B.2
Die in Tabelle B.2 aufgeführten, durch Tellerhalter gelagerten Verglasungen gelten unter den nachfolgend aufgeführten Bedingungen als stoßsicher im Sinne dieser Norm. Es dürfen nur ebene VSG-Einfachverglasungen mit einer mindestens 1,52 mm dicken PVB ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18008-4
Glas im Bauwesen - Bemessungs- und Konstruktionsregeln - Teil 4: Zusatzanforderungen an absturzsichernde Verglasungen
Ausgabe 2013-07

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €