1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Maße, Grenzabmaße, Bezeichnung und Werkstoffe 
3.1  Allgemeines 
3.2  Stopfbuchsenmuffen 
3.3  Stopfbuchsenring 
3.4  Dichtung 
3.5  Hammerschraube und Mutter 

Stopfbuchsenmuffen - duktile Guss-Rohre

DIN 28602, Seite 2 f., Abschnitt 3.2
Werkstoff und Kennzeichnung sieheDIN EN 545, DIN EN 598bzw. DIN EN 969. Bild 2: Stopfbuchsenmuffe für Rohre und Formstücke.Bild 3: Stopfbuchsenmuffe, überschiebbar.ANMERKUNG: Für Maß d sieheDIN EN 545 und DIN EN 969 Tabelle 1 - Maße für Sto ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 28602
Rohre und Formstücke aus duktilem Gußeisen - Stopfbuchsenmuffen-Verbindungen - Zusammenstellung, Muffen, Stopfbuchsenring, Dichtung, Hammerschrauben und Muttern
Ausgabe 2000-05

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €