1  Anwendungsbereich und Zweck 
2  Zuständigkeiten für Planung, Bau und Betrieb 
3  Technische Begriffe 
4  Graphische Symbole und Kurzzeichen 
4.1  Grundsymbole für vereinfachte Darstellung 
4.2  Wasserleitungen 
4.3  Lösbare Verbindungen 
4.4  Unlösbare Verbindungen 
4.5  Absperr- und Drosselarmaturen 
4.6  Entnahmearmaturen 
4.7  Sicherungs- und Sicherheitsarmaturen 
4.8  Wasserbehandlungsanlagen 
4.9  Einrichtungen mit rotierenden Teilen 
4.10  Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen 
4.11  Behälter und Trinkwassererwärmer 
4.12  Löschwasserversorgung und Brandschutzanlagen 
4.13  Weitere graphische Symbole 
4.14  Weitere Darstellungen 
Bild 2  Beispiel für die Anwendung graphischer Symbole und Abgrenzung der Leitungsteile 

Symbole für Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen - Trinkwasser-Installationen

DIN 1988-1, Seite 10, Abschnitt 4.10
Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen: Nr. Benennung Graphisches Symbol Reg.-Nr. nach DIN 30600 Kurzzeichen Bemerkungen 4.10 Mess-, Steuer- und Regeleinrichutng 4.10.1 Volumenstrommessgerät, Durchflussmessgerät01968A VM*4.10.2 Volumenzähler, Wass ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 1988-1
Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen (TRWI); Allgemeines
Ausgabe 1988-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €