Inhaltsverzeichnis DIN EN 12529 [1999-05]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Definitionen 
4  Abmessungen und Einteilung 
4.1  Befestigungssystem 
4.2  Rollentyp 
4.3  Abmessungen 
5  Anforderungen 
6  Konformität 
7  Kennzeichnung des Produktes 

Typen - Rollen für Drehstühle

DIN EN 12529, Seite 2 f., Abschnitt 4.2
Die Rollen sind in vier Typen untergliedert. 4.2.1 Typ H: Rollen mit harten Rädern werden definiert als Typ H, harte Lauffläche. Das Rad muss auf der ganzen Oberfläche von einer Farbe sein. ANMERKUNG: Diese Rollen werden eingesetzt für textile Bodenb ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12529
Räder und Rollen - Möbelrollen - Rollen für Drehstühle - Anforderungen
Ausgabe 1999-05

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Ausbau / Trockenbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.