Seite 
1  Allgemeines  10 
1.1  Anwendungsbereich  10 
1.1.1  Anwendungsbereich von EN 1999  10 
1.1.2  Anwendungsbereich von EN 1999-1-2  10 
1.2  Normative Verweisungen  11 
1.3  Annahmen  12 
1.4  Unterscheidung nach Grundsätzen und Anwendungsregeln  12 
1.5  Begriffe  12 
1.6  Symbole  14 
2  Grundlagen der Bemessung  15 
2.1  Anforderungen  15 
2.2  Einwirkungen  16 
2.3  Bemessungswerte der Materialeigenschaften  16 
2.4  Nachweisverfahren  17 
3  Materialeigenschaften  20 
3.1  Allgemeines  20 
3.2  Mechanischen Eigenschaften von Aluminiumlegierungen  20 
3.3  Thermische Eigenschaften  23 
4  Tragwerksbemessung im Brandfall  26 
4.1  Allgemeines  26 
4.2  Vereinfache Berechnungsverfahren  26 
4.2.1  Allgemeines  26 
4.2.2  Tragfähigkeit  27 
4.2.3  Temperaturentwicklung in Aluminium  30 
4.3  Allgemeine Berechnungsverfahren  36 
Anhang A (informativ)  Eigenschaften von nicht in EN 1999-1-1 angegebenen Aluminiumlegierungen  38 
Anhang B (informativ)  Wärmeübertragung auf Außenbauteile aus Aluminiumlegierungen  39 

Vereinfachte Berechnungsverfahren; Allgemeines - Aluminium-Tragwerke im Brandfall; Bemessung

DIN EN 1999-1-2, Seite 26 f., Abschnitt 4.2.1
(1)P Die Tragfähigkeit eines Aluminiumtragwerks oder –bauteils darf innerhalb einer Zeit t als sichergestellt angesehen werden, wenn gilt: Efi,d ≤ Rfi,d,t (4.1)Dabei ist Efi,d der Bemessungswert der Beanspruchung im Brandfall nach EN 1991-1-2 (Schn ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 1999-1-2
Eurocode 9: Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken - Teil 1-2: Tragwerksbemessung für den Brandfall
Ausgabe 2010-12

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Bauphysik
149,00 €
Komplett-Paket
999,00 €