Seite 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Inspektionsverfahren  7 
5  Ratschläge für Alternativlösungen und Verbesserungen  11 
Anhang A (informativ)  Beispiele für die Bezeichnung der Teilsysteme von Klimaanlagen  13 
Anhang B (informativ)  Beispiele für Inspektionsklassen von Klimaanlagen  15 
Anhang C (informativ)  Aspekte, die die Inspektionshäufigkeit und -dauer beeinflussen  16 
Anhang D (informativ)  Checkliste für die Vorinspektion  17 
Anhang E (informativ)  Empfehlungen zum Inspektionsumfang  18 
Anhang F (informativ)  Beispiele für Checklisten zur Angabe von Beobachtungen und geeigneter Maßnahmen oder Ratschläge  25 
Anhang G (informativ)  Beispiel für den Inhalt des Inspektionsberichts  31 
Anhang H (informativ)  Energieauswirkungen der Klimatisierung, Begründung der Inspektion und Verbesserungen  33 

Verfahren - Inspektion von Klimaanlagen

DIN EN 15240, Seite 7 ff., Abschnitt 4
4.1 Allgemeines Die Inspektion muss mit der Auswertung der entsprechenden Auslegungs- und Anlagendokumentation und, soweit möglich, mit Sichtprüfungen beginnen, um sicherzustellen, dass die beschriebenen Geräte tatsächlich vorhanden sind und der Anla ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 15240
Lüftung von Gebäuden - Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden - Leitlinien für die Inspektion von Klimaanlagen
Ausgabe 2007-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Bauphysik
149,00 €