Inhaltsverzeichnis DIN 20000-404 [2015-12]
  Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Anforderungen an Porenbetonsteine nach DIN EN 771-4 
4.1  Allgemeines 
4.2  Deklarierte Werte 
4.3  Form 
4.4  Ausbildung 
4.5  Bruttotrockenrohdichte 
4.6  Druckfestigkeit senkrecht zu den Lagerflächen 
4.7  Formbeständigkeit (Schwinden) 
4.8  Brandverhalten 
4.9  Frostwiderstand 
4.10  Verwendbarkeit von Porenbetonsteinen in deutschen Erdbebengebieten nach DIN EN 1998-1 
5  Bestimmungen für Entwurf und Bemessung 
5.1  Allgemeines 
5.2  Lastannahmen 
5.3  Berechnung der Standsicherheit 
5.4  Schallschutz 
5.5  Wärmeschutz 
5.6  Brandschutz 

Wärmeschutz - Porenbetonsteine

DIN 20000-404, Seite 10, Abschnitt 5.5
Aus dem nach DIN EN 771-4 deklarierten Nennwert der Wärmeleitfähigkeit der Porenbetonsteine ist der Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit des Mauerwerkes nach DIN 4108-4:2013-02, Anhang A, zu ermitteln. Verein ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 20000-404
Anwendung von Bauprodukten in Bauwerken - Teil 404: Regeln für die Verwendung von Porenbetonsteinen nach DIN EN 771-4:2011-07
Ausgabe 2015-12

 

DIN-Normen
Bauphysik

149,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.