1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe und Formelzeichen 
3.1  Begriffe 
3.2  Formelzeichen und Einheiten 
4  Grundzüge des Berechnungsverfahrens 
5  Allgemeine Betrachtungen 
6  Benötigte Angaben 
7  Gesamt-Normwärmeverluste eines beheizten Raumes - Standardfall 
7.1  Norm-Transmissionswärmeverluste 
7.1.1  Direkte Wärmeverluste an die äußere Umgebung - Wärmeverlust-Koeffizient HT,ie 
7.1.2  Wärmeverluste durch unbeheizte Nachbarräume - Wärmeverlust-Koeffizient HT,iue 
7.1.3  Wärmeverluste an das Erdreich - Wärmeverlust-Koeffizient HT,ig 
7.1.4  Wärmefluss zwischen beheizten Zonen unterschiedlicher Temperatur - Wärmeverlust-Koeffizient HT,ij 
7.2  Norm-Lüftungswärmeverluste 
7.2.1  Hygienischer Mindest-Luftvolumenstrom Vmin,i 
7.2.2  Infiltration durch die Gebäudehülle - Luftvolumenstrom Vinf,i 
7.2.3  Luftvolumenstrom aufgrund lufttechnischer Anlagen 
7.3  Räume mit unterbrochenem Heizbetrieb 
8  Norm-Heizlast 
9  Vereinfachtes Berechnungsverfahren 
Anhang A (informativ)  Grundlegende Randbedingungen für behagliche thermische Innenraumbedingungen - Signifikanz der operativen Temperatur bei der Berechnung der Heizlast 
Anhang B (informativ)  Berechnungsverfahren für Norm-Wärmeverluste in Sonderfällen 
Anhang C (informativ)  Beispielrechnung für die Norm-Heizlast 
Anhang D (normativ)  Anhaltswerte zu den Berechnungen nach den Abschnitten 6 bis 9 
Anhang D.1  Meteorologische Daten (siehe 6.1) 
Anhang D.2  Norm-Innentemperatur (siehe 6.2) 
Anhang D.3  Gebäudedaten (siehe 6.3) 
Anhang D.4  Norm-Transmissionswärmeverlust 
Anhang D.5  Norm-Lüftungswärmeverlust - HV,i 
Anhang D.6  Räume mit unterbrochenem Heizbetrieb (siehe 7.3 and 9.2.2) 
Anhang D.7  Vereinfachtes Berechnungsverfahren (siehe Abschnitt 9) 

Wärmeverluste an das Erdreich - Berechnung der Norm-Heizlast

DIN EN 12831, Seite 17 ff., Abschnitt 7.1.3
Die Wärmeverluste der Grundflächen und Kellerwände, mit direktem oder indirektem Kontakt zum Erdreich, hängen von verschiedenen Parametern ab. Dies sind Parameter wie die Fläche und Umfang der Bodenplatte, die Tiefe des Kellerbodens unter dem Erdreic ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12831
Heizungsanlagen in Gebäuden - Verfahren zur Berechnung der Norm-Heizlast
Ausgabe 2003-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €