Inhaltsverzeichnis DIN EN 607 [2005-02]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Werkstoff 
5  Allgemeine Anforderungen an Profile - Aussehen 
6  Geometrische Eigenschaften von Profilen 
7  Physikalische und mechanische Eigenschaften von Profilen 
8  Allgemeine Eigenschaften von Zubehörteilen 
9  Physikalische Eigenschaften von Zubehörteilen 
10  Dichtungsringe von Dachrinnen 
11  Lösungsmittelkleber 
12  Bezeichnung 
13  Kennzeichnung 
14  Gebrauchstauglichkeit von Dachrinnen-Systemen 
15  Produktionskontrolle 
Anhang A (normativ)  Verwendung von gebrauchten Werkstoffen 
Anhang B (normativ)  Schlagprüfung 
Anhang C (normativ)  Prüfung des Wärmeschrumpfverhaltens von Zubehörteilen 
Anhang D (normativ)  Prüfung der Wasserdichtheit 
Anhang E (informativ)  Querschnittsflächen 

Wasserdichtheits-Prüfung - PVC-U-Hängedachrinnen

DIN EN 607, Seite 16 f., Abschnitt Anhang D
Für die Prüfung ist die Anordnung eines Rinnensystems nach Bild D.1 mit einem Gefälle von 3 mm/m herzustellen. Der Abstand zwischen den Mittellinien von zwei aufeinander folgenden Rinnenhaltern muss 500 mm betragen, sofern vom Hersteller nichts ander ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 607
Hängedachrinnen und Zubehörteile aus PVC-U - Begriffe, Anforderungen und Prüfung
Ausgabe 2005-02

 

DIN-Normen
Architekten

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Zimmerer / Dachdecker

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.