Inhaltsverzeichnis DIN 16876 [2010-08]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Symbole und Abkürzungen 
5  Maße 
6  Werkstoff 
7  Anforderungen 
8  Prüfung 
9  Kennzeichnung 
10  Verlegehinweise 
Anhang A (normativ)  Formstücke für Stangenware 
Anhang B (informativ)  Verbindungs- und Abdichtelemente für Rohre nach dieser Norm 
Tabelle 1  Außendurchmesser und Wanddicken der Rohre sowie Länge der Anschrägung der Einsteckenden 

Werkstoff - PE-HD-Rohre für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen

DIN 16876, Seite 10, Abschnitt 6
6.1 Rohre und Formstücke Als Werkstoff für Rohre und Formstücke ist Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) zu verwenden. Umlaufmaterial des Rohrherstellers sowie Rücklaufmaterial, recycelfähiges Material dürfen für die Herstellung von Rohren und Formstücke ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 16876
Rohre und Formstücke aus Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) für erdverlegte Kabelschutzrohrleitungen - Maße und technische Lieferbedingungen
Ausgabe 2010-08

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Tiefbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.