Inhaltsverzeichnis DIN EN 246 [2003-11]

  Seite 
1  Anwendungsbereich  4 
2  Normative Verweisungen  4 
3  Begriffe  5 
4  Bezeichnung  5 
5  Kennzeichnung und Identifizierung  5 
6  Werkstoffe  5 
7  Maße  6 
8  Anforderungen an das hydraulische Verhalten  8 
9  Anforderungen an das mechanische Verhalten des Strahlreglers bei hohen Temperaturen  12 
10  Anforderungen an das mechanische Verhalten des Strahlreglers mit Kunststoffgehäuse  13 
11  Anforderungen an das Geräuschverfahren  14 
Anhang A (normativ)  Maße für das Anschließen des Strahlreglers an den Armaturenauslauf  15 
  Seite 
Tabelle 6  Durchfluss von Strahlreglern  12 

Werkstoff - Strahlregler

DIN EN 246, Seite 5 f., Abschnitt 6
6.1 Chemisches und hygienisches Werkstoffverhalten Alle mit Trinkwasser in Berührung kommenden Werkstoffe dürfen bis zu einer Temperatur von 90 °C keine Gefahr für die Gesundheit darstellen. Sie dürfen das Trinkwasser weder in seiner Lebensmittelqual ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 246
Sanitärarmaturen - Allgemeine Anforderungen an Strahlregler
Ausgabe 2003-11

 

DIN-Normen
Haustechnik

249,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.