Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe, Symbole und Abkürzungen 
3.1  Begriffe 
3.2  Symbole und Abkürzungen 
4  Werkstoffe und Produkteigenschaften 
5  Prüfung 
6  Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit — AVCP 
7  Kennzeichnung, Etikettierung und Verpackung 
8  Installations-, Betriebs- und Wartungsanweisungen des Herstellers 
Anhang A (informativ)  Empfohlene Werkstoffe 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die die Bestimmungen der EU-Bauproduktenverordnung (EU-BauPVO) betreffen 

Werkstoffe und Produkteigenschaften - Fäkalienhebeanlagen zur begrenzten Verwendung

DIN EN 12050-3, Seite 7 ff., Abschnitt 4
4.1 Werkstoffe Die verwendeten Werkstoffe müssen den zu erwartenden Beanspruchungen bei Einbau und Betrieb genügen. Die Werkstoffe müssen den Anforderungen dieser Norm entsprechen und dürfen keine gefährlichen Stoffe freisetzen (siehe 4.10). Beispiel ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12050-3
Abwasserhebeanlagen für die Gebäude- und Grundstücksentwässerung - Teil 3: Hebeanlagen zur begrenzten Verwendung
Ausgabe 2015-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Facility Management
99,00 €
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €