Seite 
1  Anwendungsbereich  3 
2  Normative Verweisungen  3 
3  Begriffe  3 
4  Maßtoleranzen  3 
4.1  Allgemeines  3 
4.2  Grenzabweichungen für Träger, Binder und Stützen  3 
4.3  Grenzabweichungen für Wand-, Boden-, Decken- und Dachtafeln  4 
4.4  Winkelabweichung  5 
4.5  Ebenheit  6 
5  Prüfung  6 
Anhang A (informativ)  Anwendungsbeispiele  7 

Winkelabweichungen für Tafeln - Holzbau

DIN 18203-3, Seite 5 f., Abschnitt 4.4
4.4.1 Winkelabweichung in der Länge und Breite bei Holztafeln Die Winkelabweichung von Holztafeln und Öffnungen ist nach DIN 18202 zu bestimmen. Für die Grenzabweichungen der Stichmaße gilt Tabelle 2, Zeile 1. Das Nennmaß ist der jeweils länger ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18203-3
Toleranzen im Hochbau - Teil 3: Bauteile aus Holz und Holzwerkstoffen
Ausgabe 2008-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Zimmerer / Dachdecker
249,00 €