Inhaltsverzeichnis DIN EN 14992 [2012-09]
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Anforderungen 
5  Prüfverfahren 
6  Bewertung der Konformität 
7  Kennzeichnung 
8  Technische Dokumentation 
Anhang A (informativ)  Zusätzliche Bemessungsregeln 
Anhang A.1  Elementwände 
Anhang A.2  Bauliche Durchbildung der Bewehrung 
Anhang B (informativ)  Betonieren von Elementwänden auf der Baustelle 
Anhang C (normativ)  Prüfpläne 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EG-Bauproduktenrichtlinie betreffen 
Bild 1  Beispiele für Vollwände 
Bild 2  Beispiele für Elementwände 
Bild 3  Beispiele für Sandwichwände 
Bild 4  Beispiele für gewichtsreduzierte Wände 
Bild 5  Beispiel für Bekleidungselemente 

Zusätzliche Bemessungsregeln; Elementwände - Betonfertigteil-Wandelemente

DIN EN 14992, Seite 15 f., Abschnitt Anhang A.1
A.1.1 Bemessung für tragende Zwecke Elementwände sollten wie Vollwände bemessen werden. Die Mindestfestigkeit des Fertigteils und des Ortbetons sind zu berücksichtigen, ohne sie gesondert zu berechnen. Die Bewehrung darf im Fertigteil und/oder im Ort ...

Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 14992
Betonfertigteile - Wandelemente
Ausgabe 2012-09

 

DIN-Normen
Komplett-Paket

999,00 €/Jahr zzgl. MwSt.

DIN-Normen
Rohbau

349,00 €/Jahr zzgl. MwSt.