Seite 
  Änderungen  2 
1  Anwendungsbereich  5 
2  Normative Verweisungen  5 
3  Begriffe  6 
4  Probenahme  6 
5  Anforderungen und Prüfverfahren  7 
6  Konformitätsbewertung  13 
Anhang A (informativ)  Beispiel ausgewählter Klassen für ein PMB 45/80-60  17 
Anhang B (informativ)  Sonstige Eigenschaften  18 
Anhang ZA (informativ)  Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EG-Bauproduktenrichtlinie betreffen  19 
  Seite 
Tabelle 1  Rahmenspezifikationen für polymermodifizierte Bitumen — Eigenschaften, die für alle polymermodifizierten Bitumen gelten  10 
Tabelle 2  Rahmenspezifikationen für polymermodifizierte Bitumen — Mit gesetzlichen oder sonstigen regionalen Anforderungen verbundene Eigenschaften  11 
Tabelle 3  Rahmenspezifikationen für polymermodifizierte Bitumen — Zusätzliche Eigenschaften  12 

Zusätzliche Eigenschaften - Rahmenspezifikationen für Bitumen, polymermodifiziert

DIN EN 14023, Seite 12, Abschnitt Tabelle 3
Tabelle 3 — Rahmenspezifikationen für polymermodifizierte Bitumen — Zusätzliche Eigenschaften: Eigenschaft Prüfverfahren Einheit Klassen für zusätzliche Eigenschaften von polymermodifizierten Bitumen 0 1 2 3 4 5 6 7 Plastizitätsbereich 5.2.8.4 °C KAa ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 14023
Bitumen und bitumenhaltige Bindemittel - Rahmenwerk für die Spezifikation von polymermodifizierten Bitumen
Ausgabe 2013-04

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Komplett-Paket
999,00 €
Tiefbau
349,00 €
Straßenbau
99,00 €