DIN 1053-4, Ausgabe 2018-05

Mauerwerk - Teil 4: Fertigbauteile

Inhaltsverzeichnis DIN 1053-4:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Bautechnische Unterlagen, Personal und Ausstattung der Herstellwerke und Montagebetriebe
5 Baustoffe
6 Berechnungsgrundlagen
7 Bemessung
7.1 Mauertafeln
7.2 Vergusstafeln
7.3 Erdbebennachweis
8 Bauteile und Konstruktionsdetails
8.1 Allgemeines
8.2 Mauertafeln
8.3 Vergusstafeln
8.4 Schlitze und Aussparungen
9 Voraussetzungen für Transport und Montage
10 Kennzeichnung
11 Lieferscheine

Erläuterungen:

Diese Norm gilt für vorwiegend geschosshohe und vorwiegend raumbreite Fertigbauteile (dazu gehören auch Brüstungen und Giebelschrägen) und daraus errichtete Bauten.
Diese Norm wurde vom DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau), Fachbereich 06 „Mauerwerksbau“, Arbeitsausschuss NA 005-06-33 AA „Mauerwerk; Bauten aus Fertigbauteilen“, erarbeitet.

Verwandte Normen zu DIN 1053-4 sind

Mauerwerk - Teil 1: Berechnung und Ausführung
[1996-11]
Mauerwerk - Teil 2: Mauerwerksfestigkeitsklassen aufgrund von Eignungsprüfungen
[1996-11]
Mauerwerk; Bewehrtes Mauerwerk; Berechnung und Ausführung
[1990-02]
Mauerwerk - Teil 100: Berechnung auf der Grundlage des semiprobabilistischen Sicherheitskonzepts
[2007-09]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 1053-4

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK