DIN 1055-5, Ausgabe 2005-07

Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 5: Schnee- und Eislasten

Norm ist zurückgezogen und ersetzt durch     DIN EN 1991-1-3 [2010-12]     DIN EN 1991-1-3/NA [2010-12]

Inhaltsverzeichnis DIN 1055-5:

Seite
1 Anwendungsbereich 4
2 Normative Verweisungen 4
3 Klassifikation der Einwirkungen 4
4 Schneelasten und Formbeiwerte 4
4.1 Schneelast auf dem Boden 4
4.2 Schneelast auf Dächern 7
4.2.1 Allgemein 7
4.2.2 Flache und einseitig geneigte Dächer (Pultdächer) 7
4.2.3 Satteldächer 8
4.2.4 Aneinander gereihte Sattel- und Sheddächer 8
4.2.5 Formbeiwerte 10
4.2.6 Tonnendächer 10
4.2.7 Höhensprünge an Dächern 12
4.2.8 Verwehungen an Wänden und Aufbauten 13
5 Sonderfälle 14
5.1 Schneeüberhang an der Traufe 14
5.2 Schneelasten auf Schneefanggitter und Aufbauten auf Dachflächen 15
6 Eislast 15
Anhang A (informativ) Eislasten 16
Anhang A.1 Allgemeines 16
Anhang A.2 Vereisungsklassen 16
Anhang A.3 Vereisungsklassen in Deutschland 19
Anhang A.3.1 Bauteile auf Geländehöhe 19
Anhang A.3.2 Eisansatz in größeren Höhen über Gelände 21
Anhang A.4 Windlast auf vereiste Baukörper 21
Anhang B (informativ) Erläuterungen 23

Erläuterungen:

Diese Norm wurde im NABau-AA 00.02.00 "Einwirkungen auf Tragwerke" (Spiegelausschuss zu CEN/TC 250/SC 1) ausgearbeitet.
Sie enthält Rechenwerte der Schneelasten und Eislasten, die bei der Bemessung baulicher Anlagen anzusetzen sind.

Verwandte Normen zu DIN 1055-5 sind

Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 1: Wichten und Flächenlasten von Baustoffen, Bauteilen und Lagerstoffen
[2002-06]
Lastannahmen für Bauten; Bodenkenngrößen, Wichte, Reibungswinkel, Kohäsion, Wandreibungswinkel
[1976-02]
Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 2: Bodenkenngrößen
[2010-11]
Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 3: Eigen- und Nutzlasten für Hochbauten
[2006-03]
Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 4: Windlasten
[2005-03]
Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 100: Grundlagen der Tragwerksplanung - Sicherheitskonzept und Bemessungsregeln
[2001-03]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 1055-5

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK