DIN 18111-4, Ausgabe 2004-08

Türzargen - Stahlzargen - Teil 4: Einbau von Stahlzargen

2018-10 zurückgezogen und ersetzt durch DIN 18111-3
Norm ist zurückgezogen und ersetzt durch     DIN 18111-3 [2018-10]

Inhaltsverzeichnis DIN 18111-4:

Erläuterungen:

Diese Norm gilt für den Einbau von Stahlzargen nach DIN 18111-1, DIN 18111-2 und DIN 18111-3.
Sie gilt nicht für Stahlzargen für Feuerschutzabschlüsse (siehe DIN 18093), Luftschutztüren, Zargen für den Containerbau, für Sandwichwände und Holzfachwerkbau sowie für Zargen in Betonwänden im Eingießverfahren.

Verwandte Normen zu DIN 18111-4 sind

Türzargen - Stahlzargen - Teil 1: Standardzargen (1-schalig und 2-schalig) für gefälzte Türen in Mauerwerkswänden und Ständerwerkswänden
[2018-10]
Türzargen - Stahlzargen - Teil 2: Sonderzargen (1-schalig und 2-schalig) für gefälzte und ungefälzte Türen in Mauerwerkswänden und Ständerwerkswänden
[2018-10]
Türzargen - Stahlzargen - Teil 3: Einbau von Stahlzargen nach DIN 18111-1 und DIN 18111-2
[2018-10]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18111-4

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK