DIN 18301, Ausgabe 2016-09

VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Bohrarbeiten

  Zu dieser Norm gibt es 12 redaktionelle Kommentare unserer Experten.

Inhaltsverzeichnis DIN 18301:

Erläuterungen:

Diese Norm gilt für Bohrungen jeder Art, Neigung und Tiefe, insbesondere
  • zur geotechnischen Erkundung und Untersuchung von Baugrund und Grundwasser, zur Wassergewinnung und Wassereinleitung, zur Grundwasserabsenkung, zur Entwässerung, zur Entgasung sowie zur Gewinnung von Erdwärme,
  • für Einpressarbeiten, Düsenstrahlarbeiten, Bohr- und Verpresspfähle sowie für Bohrpfahl-, Verbau-und Dichtwände,
  • zum Einbau von Tragelementen, Ankern, Erdwärmesonden und Messgeräten,
  • für das Überbohren, z. B. bei der Erhaltung, der Instandsetzung und dem Rückbau von Brunnen, Grundwassermessstellen und Erdwärmesonden sowie für das Verfüllen von Bohrlöchern, die nicht weiterverwendet werden sowie
  • für Auflockerungs-, Hindernisbeseitigungsund Bodenaustauschbohrungen.

Verwandte Normen zu DIN 18301 sind

VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art
[2016-09]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18301

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
STLB-Bau - verknüpfte Normen
549,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK