DIN 18329, Ausgabe 2016-09

VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen -Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Verkehrssicherungsarbeiten

Inhaltsverzeichnis DIN 18329:

0 Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung
0.1 Angaben zur Baustelle
0.2 Angaben zur Ausführung
0.3 Einzelangaben bei Abweichung von den ATV
0.4 Einzelangaben zu Nebenleistungen und Besonderen Leistungen
0.5 Abrechnungseinheiten
1 Geltungsbereich
2 Stoffe, Bauteile
3 Ausführung
3.1 Allgemeines
3.2 Vorhalten, Instandhalten, Betreiben
3.3 Vorübergehende Markierung
3.4 Transportable Lichtsignalanlagen
4 Nebenleistungen, Besondere Leistungen
4.1 Nebenleistungen
4.2 Besondere Leistungen
5 Abrechnung

Erläuterungen:

Diese Norm gilt für das Aufbauen, Umsetzen, Vorhalten, Instandhalten, Betreiben sowie Abbauen aller Verkehrssicherungseinrichtungen, wie z. B. Verkehrszeichen, Verkehrseinrichtungen und transportable (temporäre) Schutzeinrichtungen, zur Regelung, Führung und Sicherung des öffentlichen Straßenverkehrs im Anwendungsbereich der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO), die für die Ausführung von Bauarbeiten jeder Art benötigt werden.
Diese Norm wurde vom Deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) aufgestellt.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18329

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK