DIN 4060, Ausgabe 2016-07

Rohrverbindungen von Abwasserkanälen und -leitungen mit Elastomerdichtungen - Anforderungen und Prüfungen an Rohrverbindungen, die Elastomerdichtungen enthalten

Inhaltsverzeichnis DIN 4060:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Anforderungen
3.1 Allgemeines
3.2 Dichtheit – bei Prüfung mit Wasser
3.3 Montierbarkeit
3.4 Thermische Beanspruchung
3.5 Dichtheit – bei Prüfung mit Luft
3.6 Wurzelfestigkeit
4 Prüfverfahren
5 Typprüfung

Erläuterungen:

Diese Norm gilt für Rohrverbindungen drucklos betriebener Abwasserkanäle und –leitungen (Schwerkraftentwässerungssysteme) sowie für Schächte, Sanitär-Ausstattungsgegenstände und Anschlussbauteile, die mit Elastomerdichtungen gedichtet werden.
Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 119-05-09 AA „Allgemeine Anforderungen an Rohre, Rohrverbindungen etc. für Abwasserkanäle und -leitungen (CEN/TC 165/WG 1)“ im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW) erarbeitet.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 4060

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
STLB-Bau - verknüpfte Normen
549,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK