DIN 55900-2, Ausgabe 2018-11

Beschichtungen für Raumheizkörper - Teil 2: Begriffe, Anforderungen und Prüfung für Deckbeschichtungsstoffe und industriell hergestellte Deckbeschichtungen

Inhaltsverzeichnis DIN 55900-2:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Bezeichnung
5 Anforderungen und Prüfung
6 Prüfbericht
7 Kennzeichnung

Erläuterungen:

Die vorliegende Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 002-00-07 AA „Allgemeine Prüfverfahren für Beschichtungsstoffe und Beschichtungen“ im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB) ausgearbeitet.
Diese Norm gilt für Deckbeschichtungsstoffe (D) für Raumheizkörper sowie für industriell (werkseitig) hergestellte Deckbeschichtungen (DW) von Raumheizkörpern für Warmwasser- und Niederdruck-Dampfheizungen (Heißwasser bis 120 °C).

Verwandte Normen zu DIN 55900-2 sind

Beschichtungen für Raumheizkörper - Teil 1: Begriffe, Anforderungen und Prüfung für Grundbeschichtungsstoffe und industriell hergestellte Grundbeschichtungen
[2018-11]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 55900-2

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Haustechnik
249,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK