DIN EN 10080, Ausgabe 2005-08

Stahl für die Bewehrung von Beton - Schweißgeeigneter Betonstahl - Allgemeines

Inhaltsverzeichnis DIN EN 10080:

Seite
1 Anwendungsbereich 4
2 Normative Verweisungen 4
3 Begriffe 5
4 Symbole 9
5 Bezeichnung 11
6 Stahlherstellungs- und Fertigungsverfahren 13
7 Leistungsmerkmale 14
7.1 Schweißeignung und chemische Zusammensetzung 14
7.2 Mechanische Eigenschaften 15
7.3 Maße, Masse und Grenzabweichungen 17
7.4 Verbundfestigkeit und Oberflächengeometrie 20
7.5 Nachweis von Leistungsmerkmalen 23
8 Bewertung der Konformität 23
9 Prüfverfahren 33
10 Identifizierung des Herstellers und der technischen Klasse 34
11 Nachweis der mechanischen Eigenschaften im Schiedsfall 37
Anhang A (informativ) Beispiele für Schweißpunkte in Gitterträgerverbindungen 39
Anhang B (normativ) Prüfverfahren für Gitterträger 40
Anhang C (informativ) Verbundversuch für gerippten und porfilierten Bewehrungsstahl -Balkenversuch 45
Anhang D (informativ) Verbundversuch für gerippten und porfilierten Bewehrungsstahl - Ausziehversuch 55
Anhang E (informativ) Vergleich der in dieser Europäischen Norm verwendeten Symbole mit den EN 1992-1-1 und EN 1992-1-2 verwendeten 62
Anhang ZA (informativ) Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EG-Bauproduktrichtlinien betreffen 63
Seite
Tabelle 6 Bevorzugte Nenndurchmesser, -querschnittsflächen und -massen je Meter 20

Erläuterungen:

Diese Norm legt allgemeine Anforderungen und Definitionen für die Leistungsmerkmale von schweißgeeignetem Betonstahl fest, der für die Bewehrung von Betonbauwerken verwendet und als Fertigerzeugnis geliefert wird in Form von Stäben, Ringen (Walzdraht, Draht) und abgewickelten Erzeugnissen, werkmäßig gefertigten maschinell geschweißten Matten sowie Gitterträgern. Stähle nach dieser Norm haben eine gerippte, profilierte oder glatte Oberfläche.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 10080

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
STLB-Bau - verknüpfte Normen
549,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK