DIN EN 10241, Ausgabe 2000-08

Stahlfittings mit Gewinde

Inhaltsverzeichnis DIN EN 10241:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Definitionen
4 Bezeichnung
5 Bestellangaben
6 Technische Anforderungen
7 Maße und Grenzabmaße
8 Schutz
9 Prüfung
10 Kennzeichnung
11 Verpackung
12 Prüfbescheinigung
Anhang A (informativ) Gewindegröße und Nennweite
Tabelle 7 Winkel, T-Stück und Kreuz, egaler Abgang
Tabelle 8 Winkel, egaler Abgang, 45°
Tabelle 9 Winkel mit Außen- und Innengewinde, egaler Abgang
Tabelle 10 T-Stück, Abzweig reduziert
Tabelle 11 Muffe und kurze Muffe, egale Abgänge, schwere Ausführung
Tabelle 12 Muffe und kurze Muffe, egale Abgänge, mittelschwere Ausführung
Tabelle 13 Reduzierte Muffen
Tabelle 14 Doppelnippel, egal mit Sechskant
Tabelle 15 Reduzierstücke mit Sechskant
Tabelle 16 Stopfen
Tabelle 17 Stopfen mit Sechskantkopf
Tabelle 18 Verschraubungen

Erläuterungen:

Diese Norm legt Anforderungen fest für Stahlfittings mit Gewinde, Nennweiten DN 6 bis einschließlich DN 150, aus geschweißten oder nahtlosen Rohren, Schmiedestücken und gewalzten Stäben, die für den Transport von Flüssigkeiten und Gas verwendet werden.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 10241

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK