DIN EN 1081, Ausgabe 1998-04

Elastische Bodenbeläge - Bestimmung des elektrischen Widerstandes

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1081:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Definitionen
3.1 Durchgangswiderstand R1
3.2 Erdableitwiderstand R2
3.3 Oberflächenwiderstand R3
4 Probenahme
5 Geräte und Hilfsmittel
6 Verfahren A - für Durchgangswiderstand R1
7 Verfahren B - für Erdableitwiderstand R2
8 Verfahren C - für Oberflächenwiderstand R3
9 Berechnung und Ermittlung der Ergebnisse
10 Prüfbericht

Erläuterungen:

Diese Norm legt Verfahren zur Bestimmung des Durchgangswiderstands, des Oberflächenwiderstands und des Erdableitungswiderstands von Bodenbelägen fest.
Diese Norm wurde vom CEN/TC 134 "Elastische und textile Bodenbeläge" erarbeitet. Deutschland war durch den als Spiegelausschuss des FNK für elastische Bodenbeläge eingesetzten FNK-Arbeitsausschuss 403.5 "Bodenbeläge" an der Bearbeitung beteiligt.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1081

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK