DIN EN 12455, Ausgabe 1999-12

Elastische Bodenbeläge - Spezifikation für Korkmentunterlagen

Inhaltsverzeichnis DIN EN 12455:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Definitionen
4 Identifikation
5 Anforderungen
6 Kennzeichnung

Erläuterungen:

Diese Norm legt die Anforderungen an Korkmentunterlagen mit Linoleum-Cement als Bindemittel fest, die in Plattenform geliefert werden. Korkmentunterlagen werden zusammen mit Bodenbelägen zur Schalldämmung eingesetzt. Diese Leistung hängt daher von der Kombination von Korkment und dem eingesetzten Typ des Bodenbelags und auch von deren Installation ab. Um den korrekten Gebrauch von Korkmentunterlagen sicherzustellen, sollten die Anweisungen der Hersteller befolgt werden.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 12455

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK