DIN EN 12953-6, Ausgabe 2011-05

Großwasserraumkessel - Teil 6: Anforderungen an die Ausrüstung für den Kessel

Inhaltsverzeichnis DIN EN 12953-6:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Allgemeine Anforderungen an Dampfkessel und Heißwasserkessel
5 Besondere Anforderungen an Dampfkessel
6 Besondere Anforderungen an Heißwasserkessel
7 Betriebliche Aspekte einschließlich Wartung und Prüfung
8 Alarme und Überwachungseinrichtungen der Kesselanlage
Anhang A (informativ) Beispiele für Dampf- und Heißwasserkesselanlagen
Anhang B (normativ) Größenbestimmung des Ausdehnungsraums
Anhang C (informativ) Aspekte des Kesselbetriebs
Anhang D (informativ) Abschlämm- und Entleerungseinrichtungen
Anhang E (informativ) Alarme und Überwachung der Kesselanlage
Anhang F (informativ) Wesentliche technische Änderungen zwischen dieser Europäischen Norm und der vorherigen Ausgabe
Anhang ZA (informativ) Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 97/23/EG

Erläuterungen:

Diese Norm legt die Mindestanforderungen an die sicherheitstechnische Ausrüstung der in DIN EN 12953-1 definierten Großwasserraumkessel fest, um sicherzustellen, dass der Kessel innerhalb der zulässigen Grenzen (Druck, Temperatur usw.) arbeitet.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 269 "Großwasserraum- und Wasserrohrkessel", dessen Sekretariat vom DIN gehalten wird, erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 082-00-18 AA "Dampfkesselanlagen" im Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD).

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 12953-6

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Haustechnik
249,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK