DIN EN 13707, Ausgabe 2013-12

Abdichtungsbahnen - Bitumenbahnen mit Trägereinlage für Dachabdichtungen - Definitionen und Eigenschaften

Norm ist Ersatz für   DIN 52128 [1977-03]

Inhaltsverzeichnis DIN EN 13707:

Seite
Änderungen 2
1 Anwendungsbereich 5
2 Normative Verweisungen 5
3 Begriffe 6
4 Systemabhängige Eigenschaften 8
5 Produkteigenschaften 8
5.1 Allgemeines 8
5.2 Eigenschaften 8
5.3 Gefährliche Stoffe 12
6 Konformitätsbewertung 12
7 Produktdatenblatt 18
8 Kennzeichnung, Etikettierung und Verpackung 18
Anhang A (normativ) Anwendungsbezogene Eigenschaften 19
Anhang B (normativ) Häufigkeit der Prüfungen für die werkseigene Produktionskontrolle 21
Anhang C (informativ) Angaben zur chemischen Beständigkeit 23
Anhang D (informativ) Beispiel für ein Produktdatenblatt — Allgemeine Angaben 26
Anhang E (informativ) Widerstand von mechanisch befestigten Bitumenbahnen gegen Windsog — Allgemeine Angaben 28
Anhang ZA (informativ) Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EU-Bauproduktenrichtlinie betreffen 29

Erläuterungen:

Diese Norm legt die Definitionen und Eigenschaften von Bitumenbahnen mit Trägereinlagen fest, die für Dachabdichtungen verwendet werden. Dies beinhaltet Bahnen, die als Oberlagen, Zwischenlagen und Unterlagen verwendet werden. Diese Norm umfasst keine Bitumenbahnen für Abdichtungen, die als Unterdeck- und Unterspannbahnen für Dachdeckungen verwendet werden. Diese Norm umfasst keine Bitumenbahnen für Abdichtungen, die vollständig verklebt unter bei hohen Temperaturen aufgebrachten Bitumenprodukten (z. B. Asphalt) verwendet werden sollen.
Für diese Norm ist das Gremium NA 005-02-10 AA "Dach- und Dichtungsbahnen (SpA zu CEN/TC 254/SC 1)" im DIN zuständig.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 13707

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK