DIN EN 1433, Ausgabe 2005-09

Entwässerungsrinnen für Verkehrsflächen - Klassifizierung, Bau- und Prüfgrundsätze, Kennzeichnung und Beurteilung der Konformität

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1433:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Klassifizierung
5 Einbaustellen für Entwässerungsrinnen
6 Werkstoffe
6.1 Allgemeines
6.1.1 Entwässerungsrinnen
6.1.2 Roste und Deckel
6.1.3 Verwendung von Walzstahl
6.2 Herstellung, Güte und Prüfung
6.3 Zusätzliche Anforderungen
7 Baugrundsätze
7.1 Allgemeines
7.2 Maße und Grenzabmaße
7.3 Ausbildung
7.4 Sohlengefälle
7.5 Verbinden von Rinnenelementen
7.6 Einlegetiefe von Rosten und Deckeln
7.7 Auflagefläche
7.8 Schutz von befahrenen Kanten und Kontaktflächen
7.9 Sicherung von Rosten oder Deckeln im Rahmen
7.10 Maße von Einlauföffnungen
7.10.1 Gerade Schlitze
7.10.2 Schlitze mit anderen Formen
7.10.3 Andere Einlauföffnungen
7.11 Schmutzfänger
7.12 Einlegesicherung für Roste und Deckel
7.13 Oberflächenbeschaffenheit
7.14 Öffnungswinkel von Deckeln und Rosten mit Scharnier
7.15 Belastungsprüfung
7.16 Bleibende Verformung
7.17 Empfehlungen für den Einbau
8 Kennzeichnung
9 Prüfung
10 Bewertung der Konformität
11 Einbau
Anhang A (normativ) Schema für die werkseigene Produktionskontrolle
Anhang B (normativ) Ergänzende Anforderungen an Betonteile, die strengen Frost-Tau-Zyklen und stehendem tausalzhaltigen Wasser ausgesetzt sind
Anhang C (normativ) Ermittlung der Beständigkeit gegen Frost-Tau-Zyklen mit Tausalz
Anhang D (informativ) Überwachung durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle (Fremdüberwachung)
Anhang ZA (informativ) Abschnitte in dieser Europäischen Norm, die grundlegende Anforderungen oder andere Vorgaben von EU-Richtlinien betreffen

Erläuterungen:

Diese Norm legt Begriffe, Klassen, Nenngrößen, Bau- und Prüfgrundsätze, Kennzeichnung, Prüfung und Güteüberwachung von linearen Entwässerungsrinnen in Flächen für Fußgänger- und/oder Fahrzeugverkehr zur Aufnahme und Ableitung von Oberflächenwasser fest.

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1433

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten Plus
649,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
GaLaBau
249,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK