DIN EN 1995-1-2, Ausgabe 2010-12

Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 1-2: Allgemeine Regeln - Tragwerksbemessung für den Brandfall

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1995-1-2:

Seite
1 Allgemeines 10
2 Grundlagen für Entwurf, Bemessung und Konstruktion 16
2.1 Anforderungen 16
2.2 Einwirkungen 17
2.3 Bemessungswerte der Materialeigenschaften und Materialbeanspruchbarkeiten 18
2.4 Nachweisverfahren 20
3 Materialeigenschaften 23
3.1 Allgemeines 23
3.2 Mechanische Eigenschaften 23
3.3 Thermische Eigenschaften 23
3.4 Abbrandtiefe 23
3.4.1 Allgemeines 23
3.4.2 Ungeschützte Oberflächen während der gesamten Branddauer 24
3.4.3 Oberflächen von anfänglich vor Brandeinwirkung geschützten Balken und Stützen 27
3.4.3.1 Allgemeines 27
3.4.3.2 Abbrandraten für anfänglich geschützte Bauteile 30
3.4.3.3 Beginn des Abbrandes 31
3.4.3.4 Versagenszeit von Brandschutzbekleidungen 32
3.5 Klebstoffe 32
4 Bemessungsverfahren für mechanische Beanspruchbarkeit 33
4.1 Allgemeines 33
4.2 Vereinfachte Regeln zur Bestimmung von Querschnittswerten 33
4.3 Vereinfachte Regeln zur Berechnung tragender Bauteile und zusammengesetzter Bauteile 36
4.4 Allgemeine Berechnungsverfahren 37
5 Bemessungsverfahren für Wand- und Deckenkonstruktionen 38
6 Verbindungen 38
6.1 Allgemeines 38
6.2 Verbindungen mit Seitenteilen aus Holz 38
6.2.1 Vereinfachte Regeln 38
6.2.2 Methode mit reduzierten Beanspruchungen 43
6.3 Verbindungen mit außen liegenden Stahlblechen 45
6.4 Vereinfachte Regeln für auf Herausziehen beanspruchte Schrauben 45
7 Konstruktive Ausführung 47
Anhang A (informativ) Parametrische Brandbeanspruchung 49
Anhang B (informativ) Allgemeine Berechnungsverfahren 53
Anhang C (informativ) Tragende Deckenbalken und Wandstiele in vollgedämmten Konstruktionen 58
Anhang D (informativ) Abbrand von Bauteilen in Wand- und Deckenkonstruktionen mit ungedämmten Hohlräumen 67
Anhang E (informativ) Berechnung der raumabschließenden Funktion von Wand- und Deckenkonstruktionen 69
Anhang F (informativ) Anleitung für Benutzer dieses Teils des Eurocodes 77

Erläuterungen:

Diese Norm behandelt Entwurf, Berechnung und Bemessung von Holzkonstruktionen für die außergewöhnliche Situation einer Brandbeanspruchung und gilt in Verbindung mit DIN EN 1995-1-1 und DIN EN 1991-1-2. Es werden nur Abweichungen oder Ergänzungen zu Entwurf, Berechnung und Bemessung bei Normaltemperaturen behandelt.
Für diese Norm ist der Arbeitsausschuss NA 005-52-22 AA "Konstruktiver baulicher Brandschutz (Spiegelausschuss zu Teilbereichen von CEN/TC 250)" im DIN zuständig.

Norm hat folgende nationale Anhänge

Nationaler Anhang - National festgelegte Parameter - Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 1-2: Allgemeine Regeln - Tragwerksbemessung für den Brandfall
[2010-12]

Verwandte Normen zu DIN EN 1995-1-2 sind

Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 1-1: Allgemeines - Allgemeine Regeln und Regeln für den Hochbau
[2010-12]
Eurocode 5: Bemessung und Konstruktion von Holzbauten - Teil 2: Brücken
[2010-12]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1995-1-2

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Bauphysik
149,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK