DIN EN 1999-1-2, Ausgabe 2010-12

Eurocode 9: Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken - Teil 1-2: Tragwerksbemessung für den Brandfall

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1999-1-2:

Seite
1 Allgemeines 10
1.1 Anwendungsbereich 10
1.1.1 Anwendungsbereich von EN 1999 10
1.1.2 Anwendungsbereich von EN 1999-1-2 10
1.2 Normative Verweisungen 11
1.3 Annahmen 12
1.4 Unterscheidung nach Grundsätzen und Anwendungsregeln 12
1.5 Begriffe 12
1.6 Symbole 14
2 Grundlagen der Bemessung 15
2.1 Anforderungen 15
2.2 Einwirkungen 16
2.3 Bemessungswerte der Materialeigenschaften 16
2.4 Nachweisverfahren 17
3 Materialeigenschaften 20
3.1 Allgemeines 20
3.2 Mechanischen Eigenschaften von Aluminiumlegierungen 20
3.3 Thermische Eigenschaften 23
4 Tragwerksbemessung im Brandfall 26
4.1 Allgemeines 26
4.2 Vereinfache Berechnungsverfahren 26
4.2.1 Allgemeines 26
4.2.2 Tragfähigkeit 27
4.2.3 Temperaturentwicklung in Aluminium 30
4.3 Allgemeine Berechnungsverfahren 36
Anhang A (informativ) Eigenschaften von nicht in EN 1999-1-1 angegebenen Aluminiumlegierungen 38
Anhang B (informativ) Wärmeübertragung auf Außenbauteile aus Aluminiumlegierungen 39

Erläuterungen:

Diese Norm behandelt die Bemessung von Aluminiumtragwerken für den Sonderlastfall Brandeinwirkung und ist in Verbindung mit DIN EN 1999-1-1 und DIN EN 1991-1-2 anzuwenden. Sie enthält zusätzliche und abweichende Regelungen zu den Bemessungsregeln für Tragwerke bei Normaltemperaturen.

Norm hat folgende nationale Anhänge

Nationaler Anhang - National festgelegte Parameter - Eurocode 9: Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken - Teil 1-2: Tragwerksbemessung für den Brandfall
[2011-04]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1999-1-2

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Bauphysik
149,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK