DIN EN 572-8, Ausgabe 2016-06

Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 8: Liefermaße und Festmaße

Inhaltsverzeichnis DIN EN 572-8:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Glaserzeugnisse
5 Anforderungen an die Maße
6 Anforderungen an die Qualität
6.1 Allgemeines
6.2 Beobachtungs- und Messverfahren
6.3 Zulässige Fehler
Anhang A (normativ) Prüfverfahren zur Untersuchung sichtbarer Fehler — Punktförmige Fehler und lineare/langgestreckte Fehler
Anhang B (normativ) Verfahren zum Messen der Fehlergröße (einschließlich Hof)

Erläuterungen:

Diese Norm legt Anforderungen an die Maße und Mindestanforderungen an die Qualität (in Hinsicht auf optische und sichtbare Fehler) für Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas für die Anwendung im Bauwesen fest.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 129 „Glas im Bauwesen“, dessen Sekretariat von NBN (Belgien) gehalten wird, unter Mitwirkung deutscher Experten erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-09-29 AA „Glas im Bauwesen“ im DIN-Normenausschuss Bauwesen.

Verwandte Normen zu DIN EN 572-8 sind

Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 1: Definitionen und allgemeine physikalische und mechanische Eigenschaften
[2016-06]
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 2: Floatglas
[2012-11]
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 3: Poliertes Drahtglas
[2012-11]
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 4: Gezogenes Flachglas
[2012-11]
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 5: Ornamentglas
[2012-11]
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 6: Drahtornamentglas
[2012-11]
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 7: Profilbauglas mit oder ohne Drahteinlage
[2012-11]
Glas im Bauwesen - Basiserzeugnisse aus Kalk-Natronsilicatglas - Teil 9: Konformitätsbewertung/Produktnorm
[2005-01]

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 572-8

Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Architekten Plus
649,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK