Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Baustoffe 
5  Anforderungen an Außenwände und Ansetzflächen 
6  An die Außenwand angesetzte Außenwandbekleidungen 
Anhang A (informativ)  Ermittlung des Dampfdiffusionswiderstandes der Außenwandbekleidung unter Berücksichtigung des Fugenanteils 

Außenwände und Ansetzflächen - Außenwandbekleidungen mit angemörtelten Fliesen oder Platten

DIN 18515-1, Seite 6, Abschnitt 5
Die Außenwand als Ansetzfläche muss so beschaffen sein, dass sie das Eigengewicht der Bekleidung, die Windlasten und die Kräfte aus Verformungen auf den tragenden Teil des Bauwerks oder Bauteils überträgt. ANMERKUNG Die Verformungen können durch Schw ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN 18515-1
Außenwandbekleidungen - Grundsätze für Planung und Ausführung - Teil 1: Angemörtelte Fliesen oder Platten
Ausgabe 2017-08

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Architekten
349,00 €
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €