Änderungen 
1  Anwendungsbereich 
2  Normative Verweisungen 
3  Begriffe 
4  Produkteigenschaften 
4.1  Zementhaltige Mörtel (C) 
4.2  Dispersionsklebstoffe (D)  
4.3  Reaktionsharzklebstoffe (R) 
4.4  Brandverhalten 
4.5  Beständigkeit gegen chemischen Angriff  
4.6  Freisetzung gefährlicher Stoffe 
5  Prüf-, Bewertungs- und Probenahmeverfahren 
6  Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit (AVCP) 
7  Klassifizierung und Bezeichnung  
8  Kennzeichnung und Beschilderung 
Anhang ZA (informativ)  Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 

Klassifizierung, Bezeichnung - Mörtel/Klebstoffe für Fliesen/Platten

DIN EN 12004-1, Seite 23 ff., Abschnitt 7
Klebstoffe für keramische Fliesen und Platten werden nach den in Abschnitt 3.2 angegebenen Definitionen in drei Typen klassifiziert: C Zementhaltiger Mörtel D Dispersionsklebstoff R Reaktionsharzklebstoff Bei jedem Typ sind nach den Tabellen 1, 2 u ...
Bitte einloggen, der vollständige Text ist nur in kostenpflichtigen Paketen verfügbar.
Kostenlos anmelden und Beispiele testen »
Jetzt Ihr passendes Normen-Paket bestellen »

Original-Auszug aus DIN EN 12004-1
Mörtel und Klebstoffe für keramische Fliesen und Platten - Teil 1: Anforderungen, Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit, Einstufung und Kennzeichnung
Ausgabe 2017-05

 
Normen-Pakete mit diesem Inhalt:
Jahrespreis netto
Ausbau / Trockenbau
349,00 €
Komplett-Paket
999,00 €
Rohbau
349,00 €