DIN 14406-4, Ausgabe 2009-09
Norm

DIN 14406-4 | 2009-09

Tragbare Feuerlöscher - Teil 4: Instandhaltung

Diese Norm gilt für tragbare Feuerlöscher. Sie enthält Festlegungen, die für die Instandhaltung der Löscher zugrunde gelegt werden. Die Festlegungen dieser Norm bieten außerdem allen Beteiligten Informationen über die Durchführung der Instandhaltung von tragbaren Feuerlöschern.
Diese Norm wurde vom Fachbereichsausschuss NA 031-01 FBR "Handbetätigte Geräte für die Brandbekämpfung" im FNFW erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis DIN 14406-4:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Anforderungen an den Sachkundigen und Legitimation
5 Durchführung
6 Beschriftung nach Instandhaltung
7 Beschriftung nach dem Füllen
8 Löscher nach den zurückgezogenen Normen DIN 14406-1:1983-02 oder TGL 121-406 (alle Teile)
Anhang A (informativ) Muster für die Legitimation eines Sachkundigen
Anhang B (informativ) Instandhaltungsnachweis, kombiniert mit dem Nachweis über die Durchführung der letzten Prüfung nach BetrSichV
Anhang C (informativ) Kontrollmöglichkeit des Füllungsalters für wässrige Löschmittel

Die wesentlichen Abschnitte der DIN 14406-4 im Originaltext:

1 Anwendungsbereich DIN 14406-4

Seite 4, Abschnitt 1
Diese Norm gilt für tragbare Feuerlöscher (im Folgenden kurz Löscher genannt) nach DIN EN 3 (alle Teile) und enthält Festlegungen, die für die Instandhaltung der Löscher durch Sachkundige nach 3.5(im Folgenden Sachkundiger genannt, wobei die durchg ...

3 Begriffe DIN 14406-4

Seite 5, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Instandhaltung Kombination aller technischen und administrativen Maßnahmen sowie Maßnahmen des Managements während des Lebenszyklus eines Löschers zur Erhaltung des funktionsfähige ...

5 Durchführung der Instandhaltung - Tragbare Feuerlöscher

Seite 7 f., Abschnitt 5
5.1 Instandhaltungsanweisungen. Für die Instandhaltung müssen vorrangig die für den Löscher gültigen Instandhaltungsanweisungen beachtet werden sowie die angezeigten ergänzenden Änderungen zur Typprüfung und der Umfang der Inspektion nach Tabelle 1....

6 Beschriftung nach Instandhaltung - Tragbare Feuerlöscher

Seite 9 f., Abschnitt 6
6.1 Instandhaltungsnachweis. Zum Nachweis muss auf dem Löscher jeweils nach der Instandhaltung ein Schild, wahlweise mit oder ohne Angabe der nächsten Instandhaltung (siehe Bild 1 und Bild 2 sowie 6.2.3), mit deutlich lesbarer und dauerhaft erkennbar ...

7 Beschriftung nach dem Füllen - Tragbare Feuerlöscher

Seite 10, Abschnitt 7
Sofern der Löscher nach 5.5.7 gefüllt worden ist, muss — zusätzlich zur Beschriftung nach Abschnitt 6 — die nach dem Schriftfeld 4 in DIN EN 3-7:2007-10, 16.2, auf dem Löscher vorhandene Zulassungsnummer oder Kennzeichnung des Löschmittels durch e ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 14406-4

Beschriftung, Feuerlöscher, Feuerlöschgerät, Handfeuerlöscher, Instandhaltung
DIN 14406-4
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Wählen Sie Ihr Normen-Paket
mit DIN 14406-4:
Zum Shop »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK