Norm

DIN 18257 | 2015-06

Baubeschläge - Schutzbeschläge - Begriffe, Maße, Anforderungen, Kennzeichnung

Diese Norm legt Begriffe, Maße, Anforderungen, Prüfungen und die Kennzeichnung für Schutzbeschläge fest. Ein Schutzbeschlag nach dieser Norm ist dazu bestimmt, an einer Tür das Schlossgesperre und den Profilzylinder gegen unbefugte mechanische Manipulation mit dem Ziel des Eindringens in den durch die Tür gesicherten Raum zu schützen.
Für diese Norm ist das Gremium NA 005-09-47 AA "Türbeschläge (SpA zu CEN/TC 33/WG 4/TG 7)" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis DIN 18257:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Widerstandsklassen
5 Bezeichnung
6 Anforderungen
7 Nachweis der Konformität
8 Prüfverfahren
9 Prüfbericht
10 Kennzeichnung und Verpackung
Anhang A (informativ) Erläuterungen

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN 18257 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Inklusive Original-Abbildungen und Skizzen
  • Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN 18257

Abschnitt 6 — Anforderungen: Abschnitt 6.3 — Korrosionsbeständigkeit: , ...

3 Begriffe DIN 18257

Seite 5, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach DIN EN 1906 und DIN 18255 und die folgenden Begriffe. 3.1 Schutzbeschlag Einrichtung, die dem Schloss und/oder Schließzylinder zusätzlichen Widerstand gegen gewaltsamen Angriff bietet, beste ...

4 Widerstandsklassen - Schutzbeschläge

Seite 5 f., Abschnitt 4
Nach der beabsichtigten Schutzwirkung werden Schutzbeschläge nach dieser Norm in die einbruchhemmenden Widerstandsklassen ES 0 bis ES 3 eingeteilt. Die „Widerstandsklasse ES 0“ bietet keine ausreichende Einbruchhemmung. Die Vergleichbarkeit der Klass ...

6 Anforderungen - Schutzbeschläge

Seite 6 ff., Abschnitt 6
6.1 Allgemeines. Ergänzend zu DIN EN 1906, insbesondere zu Anhang A, gelten für Schutzbeschläge und Schutzrosetten folgende Anforderungen. ANMERKUNG Das Normungskonzept von DIN EN 1906 erlaubt es nicht, Schutzrosetten zu prüfen und zu klassifizieren. ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18257

Beschlag, Korrosionsschutzklasse, Profilzylinder, Rosette, Schutzbeschlag
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere