DIN 18334, Ausgabe 2016-09
Norm

DIN 18334 | 2016-09

VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Zu dieser Norm gibt es 21 redaktionelle Kommentare unserer Experten.
Diese Norm legt die allgemeinen technischen Vertragsbedingungen fest, die für Zimmer- und Holzbauarbeiten bezüglich der Baustoffe, der Ausführung, der Haupt- und der Nebenleistungen sowie der Abrechnung gelten.
Diese Norm gilt für das Bearbeiten und Herstellen aller Konstruktionen des Holzbaues und Ingenieurholzbaues. Sie gilt auch für das Behandeln von Holz und Holzkonstruktionen mit bekämpfenden Holzschutzmaßnahmen und mit Holzschutzmitteln.

Die wesentlichen Abschnitte der DIN 18334 im Originaltext:

Änderungen DIN 18334

Gegenüber DIN 18334:2012-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:das Dokument wurde zur Anpassung an die En ...

0.1 Angaben zur Baustelle - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 6, Abschnitt 0.1
Änderungen 2016-09: 0.1.1 Art, Lage und Tragfähigkeit von Anschlagpunkten für Schutzne ...

0.2 Angaben zur Ausführung - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 7 f., Abschnitt 0.2
Änderungen 2016-09: 0.2.1 Anzahl, Art, Lage, Maße, Stoffe und Ausbildung sowie Vorfertigungsgrad herzustellender Bauteile oder zu bearbeitender Flächen, insbesondere Überlängen und besondere Querschnitte, Überhöhungen bei Brettschichtholz. Art des Ho ...

0.5 Abrechnungseinheiten - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 9 ff., Abschnitt 0.5
Änderungen 2016-09: Im Leistungsverzeichnis sind die Abrechnungseinheiten wie folgt vorzusehen: 0.5.1 Raummaß (m³), getrennt nach Bauart und Maßen, für.Holz für Verzimmerungen,Holzschutz,Brettschichtholz,Brettstapelelemente, Brettsperrholz, ...

1 Geltungsbereich DIN 18334

Seite 11, Abschnitt 1
Änderungen 2016-09: 1.1 Die ATV DIN 18334 „Zimmer- und Holzbauarbeiten“ gilt für das Bearbeiten und Herstellen aller Konstruktionen des Holzbaues und Ingenieurholzbaues. Sie gilt auch für das Behandeln von Holz und Holzkonstruktionen mit bekämpfend ...

2 Stoffe und Bauteile - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 11 ff., Abschnitt 2
Änderungen 2016-09: Ergänzend zur ATV DIN 18299, Abschnitt 2, gilt: Für die gebräuchlichsten Stoffe und Bauteile sind die DIN-Normen und weitere Anforderungen nachstehend aufgeführt. 2.1 ...

3.1 Allgemeines zur Ausführung - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 15 f., Abschnitt 3.1
Änderungen 2016-09: 3.1.1 Als Bedenken nach § 4 Abs. 3 VOB/B können insbesondere in Betracht kommen:fehlenden Voraussetzungen für die Verankerung und Befestigung,zu hoher Baufeuchte,fehlenden Aussparungen,unzureichenden Maßnahmen für den vorb ...

3.2 Verzimmerungen - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 17, Abschnitt 3.2
Änderungen 2016-09: 3.2.1 Tragende und aussteifende Konstruktionen sind nach DIN EN 1995-1-1, Bemessung und Konstruktion von Holzbauten in Verbindung mit DIN EN 1995-1-1/NA auszuführen. 3.2.2 Konstruktionen in Holzmastenbauart sind nach DIN 18900 „Ho ...

3.3 Holzhausbau, Holzrahmenbau, Holztafelbau

Seite 17, Abschnitt 3.3
Änderungen 2016-09: 3.3.1 Bauschnittholz ist.mindestens in Festigkeitsklasse C24 nach DIN EN 338,, mit einer Holzfeuchte von ≤ 18 %, mindestens herzgetrennt und e ...

3.4 Dachschalungen und Unterdachschalungen - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 17 ff., Abschnitt 3.4
Änderungen 2016-09: 3.4.1 Dachschalungen (tragend oder aussteifend) aus Holz. 3.4.1.1 Dachschalungen aus Holz sind aus besäumten oder gespundeten und mindestens sägerauen Brettern oder Bohlen der Festigkeitsklasse C24 nach DIN EN 338 herzustellen. Ge ...

3.5 Dachlattung - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 19, Abschnitt 3.5
Änderungen 2016-09: Dachlattung ist unter Berücksichtigung des Sparrenabstandes und der Sortierklasse aus Latten nach Tabelle 1 herzustellen. Tabel ...

3.6 Fußböden, Unterböden und Fehlböden - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 19 f., Abschnitt 3.6
Änderungen 2016-09: 3.6.1 Fußböden aus Holz und Holzwerkstoffen, Fußleisten und Deckleisten. 3.6.1.1 Fußbodenbeläge aus Holz (ausgenommen Parkett und Holzpflaster), Fuß- und Deckleisten sind aus gehobelten Latten, Brettern oder Bohlen mindestens der...

3.7 Balkone und Terrassen - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 20, Abschnitt 3.7
Änderungen 2016-09: Balkone und Terrassen sind n ...

3.8 Außenwandbekleidungen - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 20 f., Abschnitt 3.8
Änderungen 2016-09: 3.8.1 Außenwandbekleidungen aus Holz oder Holzwerkstoffen sind nach der Fachregel 01 des Zimmererhandwerks „Außenwandbekleidungen“, Ausgabe 20062) auszuführen. 3.8.2 Außenwandbekleidungen sind aus mindestens sägerau, besäumten Bre ...

3.9 Türen und Tore - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 21, Abschnitt 3.9
Änderungen 2016-09: Gezimmerte Türen und Tore sind aus ungehobelten, be ...

3.10 Verschläge - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 21, Abschnitt 3.10
3.10.1 Bretterverschläge sind aus ungehobelten Brettern der Güteklasse 2 nach DIN 68365 herzustellen. Die Bretter sind dicht an ...

3.11 Treppen - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 22 f., Abschnitt 3.11
Änderungen 2016-09: 3.11.1 Treppen sind nach DIN 18065 „Gebäudetreppen — Definitionen, Messregeln, Hauptmaße“ herzustellen. Handwerkliche Holztreppen sind nach dem Regelwerk Handwerkliche Holztreppen, Ausgabe 19982) auszuführen. 3.11.2 Nadelholz muss ...

3.12 Holzschutz - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 23, Abschnitt 3.12
Änderungen 2016-09: 3.12.1 Für Holzbauarbeiten gilt DIN 68800 (alle Teile). Dabei haben vorbeugende bauliche Holzschutzmaßnahmen nach DIN 68800-2„Holzschutz — Teil 2: Vorbeugende bauliche Maßnahmen im Hochbau“ Vorrang. 3.12.2 D ...

4.1 Nebenleistungen - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 23 f., Abschnitt 4.1
Änderungen 2016-09: Nebenleistungen sind ergänzend zur ATV DIN 18299, Abschnitt 4.1, insbesondere: 4.1.1 Auf-, Um- und Abbauen sowie Vorhalten von Gerüsten für eigene Leistungen, sofern die zu bearbeitende oder zu bekleidende Fläche nicht höher als 3 ...

4.2 Besondere Leistungen - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 24 ff., Abschnitt 4.2
Änderungen 2016-09: Besondere Leistungen sind ergänzend zu ATV DIN 18299, Abschnitt 4.2, z. B.: 4.2.1 Vorhalten von Aufenthalts- und Lagerräumen, wenn der Auftraggeber Räume, die leicht verschließbar gemacht werden können, nicht zur Verfügung stellt. ...

5 Abrechnung - Zimmer- und Holzbauarbeiten

Seite 26 ff., Abschnitt 5
Änderungen 2016-09: Ergänzend zur ATV DIN 18299, Abschnitt 5, gilt: 5.1 Allgemeines. Der Ermittlung der Leistung – gleichgültig, ob sie nach Zeichnung oder nach Aufmaß erfolgt – sind die Maße derhergestellten Bekleidungen, Deckungen und Beläge,he ...

Verwandte Normen zu DIN 18334 sind

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18334

ATV, Dachstuhl, Holzbaunorm, Schifterschnitt, VOB C
DIN 18334
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK