Diese Norm gilt für die Planung, Ausführung und Instandhaltung der Abdichtung von Boden- und Wandflächen in Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen gegen Wasser mit einer maximalen Anstauhöhe von 10 cm.
Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-02-34 AA „Innenraumabdichtungen“ im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis DIN 18534-2:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Anforderungen
5 Einwirkungen
6 Bauliche Erfordernisse
7 Planungs- und Baugrundsätze
7.1 Allgemeines
7.2 Zuordnung der Abdichtungsbauarten
7.3 Abdichtung mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen
7.3.1 Bitumen- und Polymerbitumenbahnen
7.3.2 Klebemassen und Deckaufstrichmittel
7.3.3 Stoffe für Schutzlagen und Schutzschichten
7.3.4 Hilfsstoffe
7.3.5 Abdichtungsaufbau
7.3.6 Vorbereitung, Behandlung des Untergrundes
7.3.7 Schutz der Abdichtung
7.3.8 Verarbeitung von flüssigen Massen
7.3.9 Verarbeitung der Bitumen- und Polymerbitumenbahnen
7.4 Abdichtung mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen
7.4.1 Kunststoff- oder Elastomerbahnen
7.4.2 Klebemassen und Klebstoffe
7.4.3 Hilfsstoffe
7.4.4 Abdichtungsaufbau
7.4.5 Vorbereitung, Behandlung des Untergrundes
7.4.6 Schutz der Abdichtung
7.4.7 Verarbeitung von flüssigen Massen
7.4.8 Verarbeitung der Kunststoff- oder Elastomerbahnen
7.5 Abdichtung mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn
7.5.1 Allgemeines
7.5.2 Polymerbitumenbahn
7.5.3 Kunststoff- oder Elastomerbahn
7.5.4 Hilfsstoffe
7.5.5 Abdichtungsaufbau
7.5.6 Vorbereitung, Behandlung des Untergrundes
7.5.7 Schutz der Abdichtung
7.5.8 Verarbeitung von flüssigen Massen
7.5.9 Verarbeitung der Polymerbitumenbahn
7.5.10 Verarbeitung der Kunststoff- oder Elastomerbahn
7.6 Detailausbildung
7.6.1 Allgemeines
7.6.2 Durchdringungen in Bereichen mit Wassereinwirkung
7.6.3 Los- und Festflanschkonstruktionen
7.6.4 Kehlen
7.6.5 Kanten
7.6.6 Ecken
7.6.7 Abschlüsse
8 Instandhaltung

Die wesentlichen Abschnitte der DIN 18534-2 im Originaltext:

Änderungen DIN 18534-2

Gegenüber DIN 18195-1:2011-12, DIN 18195-2:2009-04, DIN 18195-3:2011-12, DIN 18195-4:2011-12, DIN 18195-5:2011-12, DIN 18195-6:2011-12, DIN 18195-7:2009-07, DIN 18195-8:2011-12, DIN 18195-9:2010-05, DIN 18195-1 ...

1 Anwendungsbereich DIN 18534-2

Seite 5, Abschnitt 1
Dieses Dokument gilt für die Planung, Ausführung und Instandhaltung der Abdichtung von Boden- und Wandflächen in Innenräumen mit bahnen ...

4 Anforderungen - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 6, Abschnitt 4
Es gelten die An ...

5 Einwirkungen - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 6, Abschnitt 5
Es gilt ...

6 Bauliche Erfordernisse - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 6, Abschnitt 6
Es gilt DIN 18534-1und abweichend davon Folgendes. Abdichtungsbauarten nachTabelle 1dürfen in allen Was ...

7.1 Planungs- und Baugrundsätze; Allgemeines - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 6, Abschnitt 7.1
Es gilt DIN 18534-1un ...

7.2 Planungs- und Baugrundsätze; Bauarten - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 6, Abschnitt 7.2
Zur Zuordnung der Abdichtungsbauarten zu Wassereinwirkungs- und Rissklassen siehe Tabelle 1. Tabelle 1 — Zuordnung der Abdichtungsbauarten mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen: Nr. | 1 | 2 | 3 | 4 | 5| Abdichtungsbauart | Wassereinwirkungsklasse | ...

7.3.1 Planungs- und Baugrundsätze - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 7, Abschnitt 7.3.1
Es sind die in Tabelle 2 genannten Bitumen- und Polymerbitumenbahnen nach DIN EN 13969, in Verbindung mit den Anforderungen nach DIN SPEC 20000-202, Anwendungstyp BA zu verwenden. Tabelle 2 — Stoffe für die Abdichtung mit Bitumen-und Polymerbitumenba ...

7.3.2 Planungs- und Baugrundsätze; Klebemassen und Deckaufstrichmittel - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 8, Abschnitt 7.3.2
Als Klebemassen und Deckaufstrichmittel sind heiß zu verarbeitende Stoffe nach Tabelle 4 zu verwenden. Tabelle 4 — Klebemassen und Deckaufstrichmittel - heiß zu verarbeiten: Nr. | 1 | 2 | 3 | 4| Kleb ...

7.3.3 Planungs- und Baugrundsätze; Stoffe für Schutzlagen und Schutzschichten - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 8, Abschnitt 7.3.3
Stoffe für Schutzlagen und Schutzschichten sind beispielsweise:PVC-Schutzbahn, Dicke ≥ 1 mm,Bautenschutzmatten und -platten aus Gummi- oder Polyethylengranulat, Dicke ≥ 6 mm,Vliese, ≥ 300g/m² und Dicke ≥ 2 mm, aus synthetischen Fasern bzw. Geot ...

7.3.4 Planungs- und Baugrundsätze; Hilfsstoffe - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 9, Abschnitt 7.3.4
Als Hilfsstoffe können die Folgenden verwendet werden.Stoffe für Voranstriche, Haftvermittler, Grundierungen, Versiegelungen, Kratzspachtelungen:Stoffe auf Basis von Bitumen als Lösung oder Emulsion, Stoffe auf Reak ...

7.3.5 Planungs- und Baugrundsätze; Abdichtungsaufbau - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 9 f., Abschnitt 7.3.5
Die Abdichtungsschicht aus Bitumen- und Polymerbitumenbahnen für W0-I bis W2-I ist einlagig aus einem der in Tabelle 2 aufgeführten Stoffe auszuführen. Die Abdichtungsschicht aus Bitumen- und Polymerbitumenbahnen für W3-I ist zweilagig aus den in Tab ...

7.3.6 Planungs- und Baugrundsätze; Vorbereitung, Behandlung des Untergrundes - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 10, Abschnitt 7.3.6
Der Untergrund muss so beschaffen sein, dass die Abdichtungsschicht handwerklich zuverlässig verlegbar und fügbar ist. Die Abdichtungsschicht aus Bitumen- und Polymerbitumenbahnen benötigt einen ausreichend erhärteten und oberflächentrockenen Untergr ...

7.3.7 Planungs- und Baugrundsätze; Schutz - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 10 f., Abschnitt 7.3.7
Die Abdichtungsschicht ist vor Beschädigung zu schützen, die Art des Schu ...

7.3.8 Planungs- und Baugrundsätze; Verarbeitung von flüssigen Massen - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 11, Abschnitt 7.3.8
7.3.8.1 Allgemeines. Für die Verarbeitung von flüssigen Massen muss die Bauteiloberflächentemperatur und Umgebungstemperatur mehr als + 5 °C betragen. 7.3.8.2 Bitumen-Voranstrichmittel. Bitumen-Voranstrichmittel sind durch Streichen, Rollen oder Spri ...

7.3.9 Planungs- und Baugrundsätze; Verarbeitung - Abdichtung von Innenräumen mit Bitumen- und Polymerbitumenbahnen

Seite 11 f., Abschnitt 7.3.9
7.3.9.1 Allgemeines, Verlegung und Nahtfügung. Bitumen- und Polymerbitumenbahnen sind auf Bodenflächen lose verlegt, teil- oder vollflächig verklebt auf den Untergrund zu verlegen und auf Wandflächen mit dem Untergrund teil- oder vollflächig zu verkl ...

7.4.1 Planungs- und Baugrundsätze - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 13, Abschnitt 7.4.1
Es sind die in Tabelle 8 genannten Kunststoff- oder Elastomerbahnen nach DIN EN 13967, in Verbindung mit den Anforderungen nach DIN SPEC 20000-202, Anwendungstyp BA zu verwenden. Tabelle 8 — Stoffe für die Abdichtung mit Kunststoff- oder Elastomerbah ...

7.4.2 Planungs- und Baugrundsätze; Klebemassen und Klebstoffe - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 14, Abschnitt 7.4.2
Als heiß zu verarbeitende Klebemassen sind Stoffe na ...

7.4.3 Planungs- und Baugrundsätze; Hilfsstoffe - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 14, Abschnitt 7.4.3
Als Hilfsstoffe können...

7.4.4 Planungs- und Baugrundsätze; Abdichtungsaufbau - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 14, Abschnitt 7.4.4
Die Abdichtungsschicht aus Kunststoff- oder Elas ...

7.4.5 Planungs- und Baugrundsätze; Vorbereitung, Behandlung des Untergrundes - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 14, Abschnitt 7.4.5
Die Abdichtungsschicht aus Kunststoff- oder Elastomerbahnen benötigt einen ausreichend tragfähigen Untergrund. Er muss eben, sauber und frei von Fremdkörpern sowie frei von Lunkern/Fehlstellen mit einem Durchmesser ≥ 5 mm sein. D ...

7.4.6 Planungs- und Baugrundsätze; Schutz - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 14, Abschnitt 7.4.6
Die Abdichtungsschicht ist vor Beschädigung zu schützen, die Art des Sch ...

7.4.7 Planungs- und Baugrundsätze; Verarbeitung von flüssigen Massen - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 14, Abschnitt 7.4.7
7.4.7.1 Allgemeines. Für die Verarbeitung von flüssigen Massen muss die Bauteiloberflächentemperatur und Umgebungstemperatur mehr als + 5 °C betragen. 7.4.7.2 Bitumen-Voranstriche, Haftvermittler. Bitumen-Voranstrichmittel und Haftvermittler sind dur ...

7.4.8 Planungs- und Baugrundsätze; Verarbeitung - Abdichtung von Innenräumen mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen

Seite 15 ff., Abschnitt 7.4.8
7.4.8.1 Allgemeines. Die Kunststoff- oder Elastomerbahnen sind lose oder mit dem Untergrund verklebt zu verlegen. Die Verklebung kann selbstklebend, mit Klebemassen oder separatem Klebstoffsystem oder im Flämmverfahren erfolgen. Die Verlegung im Selb ...

7.5.1 Planungs- und Baugrundsätze; Allgemeines - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 18, Abschnitt 7.5.1
Bei dieser Bauart besteht die Abdichtungsschicht aus einer vollflächig mit ...

7.5.2 Planungs- und Baugrundsätze; Polymerbitumenbahn - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 18 f., Abschnitt 7.5.2
Es können die in Tabelle 10 genannten Polymerbitumenschweißbahnen nach DIN EN 13969, in Verbindung mit den Anforderunge ...

7.5.3 Planungs- und Baugrundsätze; Kunststoff- oder Elastomerbahn - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 19, Abschnitt 7.5.3
Es können die in Tabelle 11 genannten Kunststoff- oder Elastomerbahnen nach DIN EN 13967, in Verbindung mit den Anforderungen nach DIN SPEC 20000-202, Anwendun ...

7.5.4 Planungs- und Baugrundsätze; Hilfsstoffe - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 19, Abschnitt 7.5.4
Als Hilfsstoffe können...

7.5.5 Planungs- und Baugrundsätze; Abdichtungsaufbau - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 19, Abschnitt 7.5.5
Die Abdichtungsschicht mit einer Polymerbitumenbahn in Kombination mit einer Kunststoff- oder E ...

7.5.6 Planungs- und Baugrundsätze; Vorbereitung, Behandlung des Untergrundes - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 19, Abschnitt 7.5.6
Die Vorbereitung und Behan ...

7.5.7 Planungs- und Baugrundsätze; Schutz - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 19, Abschnitt 7.5.7
Es gilt...

7.5.8 Planungs- und Baugrundsätze; Verarbeitung von flüssigen Massen - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 19, Abschnitt 7.5.8
Es gilt...

7.5.9 Planungs- und Baugrundsätze; Verarbeitung der Polymerbitumenbahn - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 20, Abschnitt 7.5.9
Es gilt A ...

7.5.10 Planungs- und Baugrundsätze; Verarbeitung der Kunststoff- oder Elastomerbahn - Abdichtung von Innenräumen mit einer Kombination aus einer Polymerbitumenbahn und einer Kunststoff- oder Elastomerbahn

Seite 20, Abschnitt 7.5.10
7.5.10.1 Allgemeines. Die Kunststoff- oder Elastomerbahn muss mit der ersten Lage Polymerbitumenbahn im Flämmverfahren nach Abschnitt 7.4.8.2 wie folgt verklebt werden. Die obere Deckschicht der Polymerbitumenbahn wird durch Wärmezufuhr aufgeschmolze ...

7.6.1 Detailausbildung; Allgemeines - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 20, Abschnitt 7.6.1
Grundsätzlich ist an Anschlüssen die Abdichtung mit der gleichen Lagenzahl und Stoffart wie in der Fläche auszuführen. Werden unterschiedliche Werkstoffe verwendet,...

7.6.2 Detailausbildung; Durchdringungen in Bereichen mit Wassereinwirkung - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 20, Abschnitt 7.6.2
Durchdringungen und Anschlüsse an Einbauteile sind mit Los- und Festflanschkonstruktionen, mit zur Flächenabdichtung materialidentischen Anschlussbahnen oder mit auf das Abdichtungssystem abgestimmten vorgeferti ...

7.6.3 Detailausbildung; Los- und Festflanschkonstruktionen - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 20 ff., Abschnitt 7.6.3
Los- und Festflanschkonstruktionen müssen aus schweißbarem nichtrostendem Stahl bestehen und ihre Maße müssen den Werten der Tabelle 12 entsprechen. Ihre Formen müssen in Abhängigkeit von ihrer Anordnung den Bildern 1 bis 3 entsprechen. Die Losflansc ...

7.6.4 Detailausbildung; Kehlen - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 24, Abschnitt 7.6.4
Bei Kunststoff- oder Elastomerbahnen ist die Abdichtung im Bereich von Kehlen zu befestigen. Die Befestigung muss linear erfolgen und kann aus einem nach dem Winkel der ...

7.6.5 Detailausbildung; Kanten - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 24, Abschnitt 7.6.5
Bei der Abdichtung mit Kunststoff- oder Elastomerbahnen ist im Bereich von Kanten ein zusätzlicher Schutz der Abdichtung vor Beschädigung aus dem Untergrund erforderli ...

7.6.6 Detailausbildung; Ecken - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 24, Abschnitt 7.6.6
Bei der Abdichtung mit Kunststoff- oder Elastomerba ...

7.6.7 Detailausbildung; Abschlüsse - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 25 f., Abschnitt 7.6.7
An Abschlüssen sind Bahnen oberseitig zu befestigen. Abschlüsse sind mindestens 15 cm über die oberste wasserführende Ebene zu führen oder an weiterführende Abdichtungen anzuschließen. Die Abdichtung ist mit den im Folgenden beschriebenen Bauteilen g ...

8 Instandhaltung - Abdichtung von Innenräumen mit bahnenförmigen Abdichtungsstoffen

Seite 26, Abschnitt 8
Es gilt ...

Verwandte Normen zu DIN 18534-2 sind

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 18534-2

Abdichtung, Bauwerksabdichtung, Elastomerbahn, Elastomer-Bahn, Innenraum
DIN 18534-2
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK